Schleim im Auge meiner Katze?

 - (Gesundheit und Medizin, Tiere, Augen)

5 Antworten

Da ist auf jeden Fall was entzündet. Ob es sich um eine Bindehautentzündung handelt, oder um eine Verletzung am Auge (weil nur ein Auge betroffen scheint), muss der Tierarzt abklären (unter der Lupe).

Oft kommt es zu kleinen Augenverletzungen, wenn sich die Miezetiger untereinander kloppen. Dann kann sich das entzünden. Kann aber genauso gut eine bakterielle Bindehautentzündung sein.

Du wirst morgen zum Wochenenddienst gehen müssen. Der gibt dir eine antibiotische Augensalbe mit, und dann ist das in etwa einer Woche wieder gut.

Nicht hier fragen, sondern den Tierarzt!

Am WE natürlich die Tierklinik, denn die haben 24/7 geöffnet (telefonisch anmelden!).

Schaut sehr nach Entzündung aus und Eiter. Bring die Fellnase zum TA da mit so etwas nicht zu spaßen ist.

Ja haben das eben gerade entdeckt, zum Tierarzt gehen wir sowieso morgen

Wir wollen nur gerne wissen was es sein könnte und ob wir uns sorgen machen müssen

0
@Bacapon

Das ist gut. Hoff nicht, dass es eine Regenbogenhautentzündung ist. Alles Gute Deiner Fellnase

1
@Bacapon

Bei Verletzungen am Auge würde ich mir immer Sorgen machen. Damit ist nicht zu spaßen. Also - schnellstmöglich zum Tierarzt

0

geh sofort zum tierarzt - es droht eine erblindung

Was möchtest Du wissen?