Schleifgerät GLOCK FM 78

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, Ich würde dir sehr emfehlen, dass Schleifen mit einem Schleifstein zu lernen, weil kein Messerschärfer ein befriedigendes Ergebnis bietet. Schleifen ist eigendlich ganz einfach, und wenn man es kann, hat man viele Möglichkeiten, seine Klingen nach den eigenen Vorstellungen zu benutzen. Für den Anfang reicht es, wenn du dir irgendwo einen günstigen Kombi-Wasserstein besorgst. Bei Youtube gibt es eine Menge Videos, die die Benutzung erklären. Vielleicht probierst du es beim ersten Mal mit einem billigen Messer, das du ruhig verhuntzen kannst.

LG -jimihenrik

du kannst jedes messerschleifgerät verwenden , da der stahl des messers nicht sonderlich hart ( eher federstahlqualität ) ist .

wenn du eine ruhige hand und ein gutes augenmaß hast , kannst du es auch mit einem nasschleifstein versuchen -danach mit dem wetzstahl, wie es der metzger hat , abziehen .-lg.

Vielen Dank thanks

0

Was möchtest Du wissen?