Schleif geräusch bremse oder reifen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der radhausschale sind nirgends schleifspuren zusehn und auch an den reifen sind keine schleifspuren. Wenn die irgendwo schleifen würden muessten auch i wo spuren sein.
Hatte das auto auf ner hebebühne und habe die raeder drehenlassen im vollen links und rechts einschlag nirgends geschliffen und habe das auto im stehn komplett links und rechts ei geschlagen und geguckt es ist überall noch platz in den radläufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EddiR
09.07.2016, 15:01

Klar, wenn er auf eine Bühne steht, ist die Federung samt Dämpfer voll ausgefahren. Da hat er viel Platz im Radkasten. Wenn Bühne, dann müsste das eine 4-Säulen Bühne sein, wie sie auch der TÜV hat. Und an abgefahrenen Reifen kann das schon gar nicht Liegen. Neue haben in der Regel 9mm Profil. Dann kommen also zumindest am Raddurchmesser nochmals knapp 18mm dazu. Je nachdem, wie stark die alten Gummi´s ab sind.

Wenn Reifen und Felgen zur Eintragung beim TÜV geprüft werden, fahren die diagonal (vo li & hi re..) auf 10 cm hohe Keile. Da kann man dann solche Dinge sehen, wo es scheuert und scheppert.

0

Ich meine, die Reifen sind nicht freigängig und du tust gut daran herauszufinden, wo sie schleifen, oder machst sie wieder runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?