Schleich Repainten, aber wie? :)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

HI,

also cih repainte jetzt seit 3 knappen 4 jahren sogar schon, mache auftragsarbeiten und stelle auch auf Live Shows aus.

Gute antworten findest du hier: http://modellpferdeforum.de/ vorallem unter den rubriken "Sonstige Themen" unter "modellieren & malen".

Ich hab mir anfangs playmobilpferde genommen und bemalt. Ich nehme Hobbyline Acrylfarben & Acrylfarben von Goya, man kann aber auch mit pastellfarben bemalen ( schwerer ) und auch mit airbrush. Anleitungen gibts nicht wirklich, aber erstmal pferd abwaschen, damit fett weg ist, das eventuell drauf ist, dann grundieren ( weiß z.B: für schecken und schimmel, dunkelbraun, wenn du einen braunen oder rrappen machen willst ). Danach dann richtige farbe drauf, iwchitg ist immer nur, nicht zu viel farbe zu nehemen, nicht zu flüssig die farbe auftragen und nicht zu dicke farbe, du musst fot mehrer dünne schichten machen, sieht besser aus. Mit haarpinseln ist es übrigens besser als mit borstenpinseln.

Breyer repainten unterscheidet sich kaum vom repainten von schliech ;)

Vorgehensweise ist immer gleich.

gruß schwarzerbogen und viel spaß, bei weiteren fragen kannnst du dich gerne bei mir melden :)

Was möchtest Du wissen?