Schlechtestes STephen King Buch?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Friedhof der Kuscheltiere

MeinLeben 19.10.2012, 19:46

Ketzerei XO verbrennt die Hexe ;)

0
Pennywise4 20.10.2012, 21:52
@MeinLeben

Ich bin keine HEXE! Wenn dann ein Hexer...

Aber trotzdem: Es passiert nichts(in der original Version von 1987). Ich kaufe mir dann die Neuauflage, villeicht sind ja damals die guten teile gestrichen worden.

0
MeinLeben 21.10.2012, 10:36
@Pennywise4

Oh das Tut mir Leid :D Ich meinte natürlich Hexer :P ;)

Zum Buch: Für mich ist und bleibt es einfach ein Klassiker, alleine die Botschaft in der Geschichte (Wie Menschen mit dem Tot klar kommen) und dann noch das spannende Finale, und der Tot von Gage :( In dem Buch passt einfach alles. Ich hab auf jeden Fall, nicht das original, aber ob im original irgendwas geschnitten ist , bleibt fraglich.

0
Pennywise4 23.10.2012, 16:56
@MeinLeben

Jeden falls hat die Neuauflage ca. 100 Seiten mehr. Da MUSS was geschnitten sein!

0
KingFan 25.10.2012, 16:07
@Pennywise4

Das kann auch einfach nur an der Schriftgröße liegen :D

0
Pennywise4 25.10.2012, 21:44

Danke fürs Sternchen!

0

ja kenn ich den Inhalt der Bücherregale von Herrn King (so er denn mehrere hat)? - oder anders formuliert: für 'ne tolle und aussagekräftige Frage hätts vielleicht auch eine (zwar subjektive, aber immerhin) Antwort gegeben; als Kanditat für "kürzeste Frage" landet deine leider weit abgeschlagen hinter "hä?";-) - aber davon abgesehen: mich fasziniert an SK sein gekonnter Umgang mit Spannung OHNE dabei zu wahren Blutorgien kommen zu müssen - und wenn er es dann doch mal tut, gefällt es mir nicht.

SuicideSquad 19.10.2012, 10:25

Dir is klar, das deine ANtwort noch viel weniger aussagt als die eigentliche Frage?

0
KingFan 19.10.2012, 21:50

Da wollte wohl einer 15 Punkte für 'ne Antwort :)

Kenn ich

0

Ich kann die eigentlich alle empfehlen. Man sollte sich aber immer die zusammenfassung durchlesen im buch. Wenn das einem nicht zusagt, dann sollte man die Finger davon lassen, weil man dann sehr schwerz zu überzeugen ist.

Wirklich schlecht finde ich "Das Mädchen" und " Das Spiel", habe ich beide nicht mal zur Hälfte lesen können. Allgemein gefallen mir die Kurzgeschichten nciht so sehr, obwohl es auch da Ausnahmen gibt.

"Puls" ist nicht empfehlenswert, besonders nicht, wenn man Handys liebt :)

KingFan 19.10.2012, 18:24

Das durfte ich auch schon am eigenen Leib erfahren

0

Ich fand „Die Augen des Drachen" am schlechtesten. Flache Geschichte, langweilige Charaktere und das Setting war auch nicht überzeugend.

die arena. konnte ich nicht mal fertig lesen weils so langweilig war

Die sind eigentlich alle schlecht, aber trotzdem spannend :)

KingFan 18.10.2012, 20:58

WHAAAAATTTT? Wie geht'n das???

also ich kenn mich jetz ja schon son bischen aus aber schlecht fand ich noch keins

0
FrauAntwort 18.10.2012, 21:39
@KingFan

Ich finde, ein King-Buch zu lesen ist wie zuviel Süßigkeiten zu essen.

0
MeinLeben 21.10.2012, 10:37
@FrauAntwort

Nette Metapher XD Aber trifft nicht auf mich zu :) ich könnte seine Bücher lesen bis zum umfallen

0

Eigentlich sind alle gut , nur Tommy Knockers (Das Monstrum) hat mir nicht gefallen, da ich ein Hass auf alles was mit Aliens zutun hat habe :D

Was möchtest Du wissen?