Schlechtester Film, den ihr je gesehen habt?

30 Antworten

Ich kann mich an einen Film namens Hollow Gate erinnern. Der war so billig, sowas hätte ich wohl auch mit ner Handykamera hinbekommen.

Aber allgemein ist es ja nicht schwer an trash movies zu kommen. Jay & Arya haben darüber ja mal ein Video gemacht. Es gibt schlechte Filme in den 1€ Abteilungen von kleinen Läden oder Drogerien, es gibt diese "Mockbuster" die billig versuchen berühmte Filme zu imitieren... und sowas.

Trash movies sind ja gezielt auf schlecht gemacht. Somit ja eig. Schon wieder gut, wenn sie ihr Ziel erreicht haben.

Viele mir jetzt Sharknaidoo ein.

0

Battlefield Earth ...

Hab den angeschaut weil ich Travolta und auch Whitaker mag. Der Film hat mir echt zu schaffen gemacht.

<Roger Ebert von der Chicago Sun-Times verglich den Film mit einer „Busfahrt mit jemandem, der seit langer Zeit ein Bad benötigt“.>

Jupp, so kann man das auch sehen. Entweder man steigt aus und läuft zu Fuß oder man zieht es durch.

ICH bin ausgestiegen :D

Woher ich das weiß:Hobby – Serien und Filmfreak

Ich hab den als Jugendlicher/Teenager gesehen und fand ihn, als absoluter SciFi Fan, zumindest unterhaltsam. Als ich mir den dann etwas gereifter noch einmal antun wollte, hab ich keine 15 Minuten durchgehalten. Allein die riesen Plateau-Stiefel sind ein echter Witz.

0

Hi,

Die Frage ist zwar schon älter, aber egal.

Ich habe Mal einen Film gesehen, der in Richtung Horrorfilm ging, und so schlecht gemacht war, das man ihn nur schwer ertragen konnte. Es ging um zwei Geschwister, die irgendwie Mal eine Begegnung mit einem Dinosaurier hatten, und dann an Halloween nochmal. Der hat sie verfolgt (warum wusste keiner so genau) Irgendwann kam dann noch ganz viel Schleim dazu.

Ansonsten habe ich eigentlich die meisten Filme die ich jemals geguckt habe für gut befunden.

Da fallen mir gleich 2 ein, hab beide nicht fertig geschaut.

Ghostquake

und

100 Tears

Beide einfach unheimlich schlecht gespielt. Obwohl bei Ghostquake ja zumindest Dany Trejo mitwirkt. Die Story gibt auch nichts her.

Aber ich finde, die Sequels von Iron Man und Fluch der Karibik sind, gemessen an ihrem Anspruch, auch echte Anwärter für diese Medaille.

  • Looper
  • Baby driver
  • Die neuen star wars Teile
  • die Filme meines Rivalen ;)

Aber es gibt ja auch Filme die unterhaltsam schlecht sind wie z.b room

Woher ich das weiß:Hobby

Meine eigentlich the room

Mit tommy wiseau

0

So unterschiedlich können Meinungen sein. Ich mag Looper zum Beispiel. Ist halt so, man kann es nicht jedem Recht machen. Es gibt unzählige Serien auf Netflix, wo es zu 90% nur um Mord und deren Aufklärung oder übernatürliche Wesen geht, die gehen mir so am Arsch vorbei. Total langweilig.

0

Was möchtest Du wissen?