Schlechtes Zeignis in der Berufsschule

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wird aber garantiert ein Gespräch mit dem Ausbilder, dem Ausbildungsleiter, dem Personalchef und Dir geben. Thema: Deine Einstellung zur Lehre, zum Beruf allgemein und über Leistung.

Kannste Dich diese Woche schon mal drauf einstellen.

Jop genau so war es

0
@IAppleI

Na, hoffentlich haste Dir davor meine Antwort zu Herzen genommen und Dich ein wenig darauf vorbereitet.

0

Sag ihm einfach direkt wenn du es ihm vorlegst dass du weißt dass das keine Glanzleistung ist und dass du nächstes Jahr auf jeden Fall besser sein willst und dich mehr anstrengen wirst.

Kündigen darf er dir nicht. Stehe einfach dazu und lerne regelmäßiger. Immer in kleinen Happen täglich lernen, dann klappt es auch mit den Noten und das Melden nicht vergessen. Alles Gute dir. Es gibt Schlimmeres auf der Welt. Die schlechten Schüler sind oft die Schlausten.

Kündigen kann er dich nicht. Was du tun kannst? Nächstes Jahr nicht so faul sein und mehr lernen...

Was möchtest Du wissen?