Schlechtes Verhältnis zu Eltern - Stressen rum wegen jungsbesuch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey. Ich bin auch in deinem Alter, aber ehrlich gesagt kann ich deine Eltern schon ganz gut verstehen. Wenn du nicht mit deiner Mutter über deine Sachen reden möchtest, okay, aber es ist total normal, dass du ihnen zumindestens sowas erzählst und gerade, wenn du jemanden mitbringen möchtest, sie vorher fragst. Es ist ja schließlich ihr Haus und sie können bestimmen, wer dort rein kommt und wer nicht. Hätte ich ne Tochter, würde ich die Jungs vorher auch ganz gern mal kennenlernen und wissen dass die sich mit ihr treffen und nicht erst wenn sie bei mir vor der Tür stehen. Gibt einfach ein besseres Gefühl wenn man sowas in Ruhe bespricht, sonst erweckt das vielleicht eben den Eindruck, dass man die Leute sonstwo kennengelernt hat. Und man will ja auch eine Beziehung auf Vertrauensbasis mit den Eltern haben, Sachen selbst hinter dem Rücken bestimmen solange du noch bei ihnen wohnst geht halt eben nicht ;) LG

ja aber es war ja spontan..udn ich hab vorher kurz angerufen obs ok ist wenn ich wen mitbringe..

0
@Yaluana

Haben die da gesagt dass es okay ist mein Anruf? Dann bist du natürlich im Recht! :)

Was ich dir einfach sagen will ist das du's dir echt nicht schwer machen sollst, ich hab seit Kurzem ne eigene Wohnung und bin da super glücklich drüber, durfte nie auch nur irgendwen mitbringen. Aber wenn meine Mutter ganz genau wusste, wer das ist, was da passiert, wie die Beziehung ist, wirkts nicht "verdächtig" und es war ok. Eltern stressen rum wenn sie sich betrogen fühlen :D

0
@bluekitty

ja ich weiß wie du das meinst..hast wohl recht. werde mich wohl demnächst dazu zwingen müssen ihr mehr zu sagen ! ://

aber danke :)

0

Wenn deine Mutter so uneinsichtig bleibt, dann würde ich sie belügen. 15 ist absolut ein Alter für sowas. Da verstehe ich sie echt nicht. Und wenn sie auch noch irrational wird und ohne Beweise verdächtigungen äussert, würde ich erst garnicht erklärungsversuche starten weil sie anscheinend eine Fixe Idee hat.

Das tun Eltern aber eben. Wenn etwas passiert, worüber sie gerne Bescheid wissen möchten, den aber nicht bekommen, denken sie eben, dass da was "im Busch" ist. Lieber mit offenen Karten spielen statt ein schlechtes Gewissen wegen dem Lügen.

0

Vermutlich willst du jetzt nicht hören, dass du mit deiner Mutter reden sollst, obwohl es sicher nicht schaden würde. Ich kann dir nur raten vielleicht eine Freundin deiner Mutter (oder Verwante etc, zu der du auch Bezug hast) über diese Situation zur informieren und sie zu bitten deiner Mutter zu erklären, dass es in deinem Alter völlig normal ist sich mit Jungs zu treffen. Aber ich versteh dich total. Meine Mutter meint auch immer, alle sind aus Facebook oder sonst irgendwoher, nur weil ich ihr nicht gleich davon erzähle. Sonst musst du vielleicht mit deinem Vater reden. Oder ihn notfalls heimlich treffen.

sie will nicht mit mir reden..sie wird mich einfach ignorieren . schon einmal als ich mit ihr reden wollte weil das verhältnis so schlecht ist hat sie gesagt "nee ich will jetzt nicht reden..hast du deine tage oder was? es ist alles oaky bei uns!" sie tut halt so als wär nie was ... ich würd das so gerne mit ihr klären..aber ich hab bei ihr jetzt erst mal verkackt weil ich die böse tochter bin die sie immer nur belügt..das sagt sie mir auch so mal. und solche sachen machen dann halt das verhältnis kaputt auch wenn sie später wieder tut als wär nix gewesen..

0

Was möchtest Du wissen?