Schlechtes gewissen wegen Obdachlosem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du machst Dir schon mal Gedanken, das ist sehr viel. Behalte diese Erinnerung und wenn Du in einnigen Jahren größer bist, dann kannst Du Dich immer wieder dafür entscheiden freundlich zu solchen Menschen zu sein,  hilfsbereit oder sogar Dich solidarisierend zu verhalten


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst in dieser Situation leider nicht helfen, aber ich finde es gut, dass du dir darüber Gedanken machst und dich nicht abwendest. Immerhin gehörst du nicht zu den Menschen, die ihn ausgelacht oder beleidigt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?