Schlechtes Gewissen wegen meinem Hund?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da mußt du gar kein schlechtes Gewissen haben. Der Hund kennt die Sitter, die werden sich gut kümmern, hab ein bisschen Vertrauen zu ihnen und auch zu deinem Hund. Überlaß ihn für die paar Tage und mach dir den Kopf frei, um dich um deine Mutter zu kümmern.

Alles richtig gemacht, der Hund wird dir gar nix übelnehmen, Hunde sind viel feinfühliger, als wir denken, der weiß schon, daß du ihn nicht abschiebst - und er bekommt es ja nicht mit Fremden zu tun. 

Gute Besserung für deine Mutter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silkeinheaven
29.10.2016, 13:03

Danke dir. Bin wirklich nur noch am heulen, weil mir das (zusätzlich zu dem was meiner Mutter passiert ist) sehr nahe geht und ich meinen Hund wirklich lieb habe. Er gehört zu mir, wie meine Kinder. 

Ich muss jetzt packen, vielen Dank für deine Hilfe und die tröstenden Worte. 

0

Du machst alles, dass es Deinem Hund gut geht. Er wird sich bei Deiner Freundin bestimmt auch wohlfühlen. Du schiebst ihn doch nicht ab, sondern sorgst dafür, dass er nicht alleine sein muß. Mehr kann man in so einer Ausnahmesituation nicht machen. Ich hoffe, Deiner Mutter geht's bald wieder besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

wenn er deine Freunde kennt, ist das sicherlich für ein paar Tage ok, wenn sich deine Freunde an deine Regeln wie füttern usw. halten und du ihm auch noch was beilegst, was nach dir riecht, sehe ich hier kein Problem in deiner Sache.

Alles Gute uwe4830

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht im Leben nicht immer perfekt. Ich vermute, er ist gut untergebracht und es gibt Tiere, die haben es deutlich schlechter getroffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die paar Tage wird der Hund gut verkraften, zumal er die Leute offenbar kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, er wird sich dann umsomehr freuen, dich wieder zu sehen🙂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?