Schlechtes Gewissen wegen meinem Freund gegenüber Mutter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist für sie einfach noch das kleine Mädchen, dass sich nicht für Jungs zu interessieren braucht.. 

Red mit ihr offen darüber und wie du zu deinem Freund stehst und was du fühlst! Sie wird einsehen müssen, dass ihre kleine Dame nun erwachsen wird und neue Erfahrungen machen will! 

Jede Mutter sieht das iwann ein! Deswegen sei ehrlich zu ihr.. sie meint es nur gut mit dir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist mit deinem 15 Jahren alt genug für einen Freund. Vielleicht erzählst du deiner Mutter einfach, dass du extra für sie mit ihm schluss gemacht hast. Oder du bist ehrlich und sagst ihr, dass du kein kleines Kind mehr bist! Deine Mutter macht sich halt Sorgen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
15.06.2016, 13:11

Zweiteres ist besser. ersteres gibt mur noch mehr ärger und missvertrauen.

0

Wie alt bist du denn? wenn du ihn liebst würde ich weiter mit ihm zusammen sein egal was deine Eltern sagen außer du bist jetzt 9-12 dann verstehe ich deine Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatjana63
13.06.2016, 23:45

Ich bin 15 und es ist meine erste liebe, ich weiß selber dass es nicht lange halten wird aber ich will die Zeit genießen...

0

Tja...typisch Eltern...ich würde mir da nichts draus machen, Eltern können dir nicht mehr verbieten dass du einen Freund hast und früher oder später redet sie wieder mit dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix da, deine Mutter wird einsehen müssen, dass du kein kleines Kind mehr bist.  Evtl stellst du ihr mal deinen Herzbuben vor; er soll dich einfach mal abholen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?