Schlechtes Gewissen wegen Klassenfahrt 8. Klasse?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Ich würde an eurer Stelle den Lehrer nicht drauf ansprechen.. auch der Lehrer muss nicht päpstlicher sein als der Papst & macht manchmal genauso Fehler.. lasst das Ganze einfach in der Ruhe versacken & vergesst es :)

Wird die beste Variante sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr bringt da nur nen stein ins rollen, lass es lieber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich nein.

An eurer Stelle würde ich den Lehrer nicht darauf ansprechen, da er am längeren "Hebel" sitzt. Er könnte euch nämlich für den Alkohol und die Zigaretten und Joints belangen, da die Schulleitung ihm wohl mehr glaubt als euch, wenn ihr irgendetwas gegen ihn sagt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr seid 14/15 Jahre alt. Hauptsache ihr kifft, trinkt und raucht.
Seid lieber froh das er da nichts gesagt hat, hätte er was getan holla die Waldfee was ihr für Ärger jetzt hättet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an eurer Stelle würde ich froh sein, dass ihr davon gekommen seid. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8. Klasse? Mehr fällt mir dazu nicht ein.

Redet mit ihm und holt euch euren verdienten Ärger ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, er würdet so oder so den kürzeren ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?