Schlechtes Gewissen wegen Frau?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das was du erlebt hast, kannst du nicht mehr rückgängig machen. Ich frage mich eher inwiefern das ein Problem für dich ist? Wenn du sie magst und alles in Ordnung ist, dürfte es doch kein Problem sein. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht rückgängig machen, was du bereits getan hast, aber was du kannst ist sie geniessen zu lassen, dass du bereits bisschen Erfahrung hast.

Letztlich ist ja nicht so wichtig für eine Frau, dass der Mann ihr erster ist. Wichtiger ist, ob es wohl ihr letzter ist.


Also alles gut =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und? Ich verstehe das Problem nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe kein Problem.. Dann ist sie eben unberührt und hat noch keine Erfahrung. Umso mehr kann sie von dir profitieren, wenn sie es dann möchte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ejjdjfjf
21.09.2016, 14:23

ja aber das Problem liegt bei mir , da ich nicht so bin wie sie in dem Falle

0

eijj:

Du bis erfahren,  also kein Grünling, kein Anfänger, der ins erstbeste Näpfchen stolpert. Prima. Freu dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?