Schlechtes Gewissen wegen eines Kusses

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist doch gar nicht schlimm! Das passiert doch jedem Mal und außerdem war das ganz bestimmt nicht das erste Mal, dass sie jemanden im betrunkenen Zustand geküsst hat. 

Sie hat ja nur jemanden geküsst und nicht mit ihm geschlafen oder andere Dinge gemacht, also ist alles gut und sie braucht sich keine Gedanken zu machen, vor allem weil sie ja sogar Single ist.. Dann ist doch völlig egal. 

Also keine Panik. Keiner wird sie deswegen auslachen oder Sonstiges!

Lg die Sahnemaus.

-Küssen macht Spass

-Küssen bedeutet nicht, sich verheiraten zu müssen

-Küssen kann der Beginn einer wunderbaren Beziehung sein

Sie ist single und es ist ihr gutes Recht jemanden zu küssen.. Soll sich keine Gedanken machen :p

wenn der Junge auch angesoffen war weiss er vermutlich nichtmal mehr was davon. warum dann also schlafende Hunde wecken?

Was möchtest Du wissen?