Schlechtes gewissen was muss ich ändern?!?!?!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versprich Dir selber, dass Du so was nie wieder machst, und halte Dich dran. Wenn man noch unerfahren ist, dann kommt es natürlicherweise zu Handlungen, die schäbig sind, und die man dann bereut. Wichtig ist nur, dass man sie nicht wiederholt. LG Silvie

Das du ein schlechtes Gewissen hast, zeigt doch, dass du im Grunde genommen ein guter Junge bist. Schenk deiner Mum eine Schachtel Ferrero Küsschen.
Vielleicht kannst du das Spiel ja da, wo du es gekauft hast, nochmal umtauschen.
Oder verkaufe es an einen Kumpel.
Darüber würde sie sich bestimmt sehr freuen.
Bald ist ja Weihnachten. So eine Aktion macht sich bestimmt bezahlt.

Em ich habe ihr das geld sozusagen in die hand gedrückt (mein geld)

0

Du kannst dich entscheiden zwischen Anschiss und einem Verbot oder einem schlechten Gewissen.

Aha, jemand versteht das!

0

Sei morgen ganz brav und mach ganz viele gute Taten(alter Frau über die Strasse helfen - auch wenn sie nicht rüber will, trag sie einfach rüber; Mutter einkaufen helfen; Abwaschen; Kochen; Putzen; Wäsche bügeln; ... Kauf deiner Mum einen Blumenstrauss und entschuldige dich in aller Form). Und mach so etwas ja nie wieder! ;-)

Kauf einfach noch eine Card in der Trafik oder im Supermarkt um 10Euro.

Was möchtest Du wissen?