Schlechtes Gewissen nach ,,erstem mal"

11 Antworten

Ich glaub auch, Übung wird da helfen ;) es ist auch normal das er abwesend ist , ist ihn wahrscheinlich auch peinlich gewesen ;) bei meinem ersten mal war es so ähnlich , mein Freund und ich habn es 3 mal versucht bis es geklappt hat , und Vorspiel hatten wir auch nicht . Aber nach ein paar Wochen und Monaten wurde es immer besser und mittlerweile ist es fast perfekt :) also lasst euch ruhig zeit , das kommt noch :)viel Spaß euch ;)

Ihr seid sicherlich nicht die Einzigen :) Es gibt viele du viel zu schnell kommen und besonders wir Jungs beim ersten mal. Hoffe ihr habt es mit Gummi,wenn nicht versucht es, zögert den Orgasmus hinaus(zumindest beim Mann) eine andere Möglichkeit wäre,wenn es lange dauern soll,dass sich dein Freund ein paar Stunden davor einen runterholt :D Klingt seltsam,aber es hilft ;)

Ja wir haben Gummi benutzt :o

0
@RussischKatja

Brauchst dir dennoch keine Sorgen machen. Das erste Mal ist immer blöd :D Und er wird sich schon beruhigen.

0

Üben, das wird schon :) Außerdem sollte dein Freund nicht nur auf sich acht nehmen, sondern auch ein ausreichendes Vorspiel miteinbauen, sodass es dir auch gefällt.

Soll ich dahin gehen, irgendwie schlechtes Gewissen?

Hallo ihr lieben,

bitte nicht gleich verurteilen, die Situation ist momentan echt nicht schön. Folgendes. Ich habe nur noch einen einzigen Opa. Nun ist es so, das mein Opa einen Schlaganfall hatte und seitdem im Krankenhaus liegt. Er wird über eine Magensonde ernährt und hat auch an den Händen und so solche Kabel (fragt mich jetzt nicht wie man das nennt) Jedenfalls sieht es nicht gut aus und ich befürchte auch das er uns in nächster Zeit verlassen wird. Mein Papa (also sein Sohn) und sein Bruder haben mit dem Arzt gesprochen und wenn es schlimmer wird, werden keine lebenserhaltenden Maßnahmen mehr gemacht. Ich muss auch dazu sagen er ist mittlerweile 87 Jahre alt. So nun komme ich zum Punkt.. Wie gesagt es ist ja nun bald denke ich absehbar, das er die Erde verlässt. Ich würde dann auch gerne zur Beerdigung gehen, habe allerdings ein schlechtes Gewissen. Warum? Meine Oma, die Frau von meinem Opa, ist vor 2 Jahren verstorben und dort war ich auch nicht auf der Beerdigung. Ganz einfach, weil meine Mutter immer wieder meinte, wenn ich nicht gehe bereue ich es irgendwann. Was aber totaler Blödsinn ist. Versteht mich nicht falsch, ich hatte meine Oma wirklich gern, aber ich konnte es einfach nicht! Einerseits möchte ich mich gerne von meinem Opa dann nochmal verabschieden, habe aber irgendwie ein schlechtes Gewissen! Was meint ihr? Muss ich ein schlechtes Gewissen haben? Es ist eben nur noch mein einziger Opa..

Ich fühle mich hin und her gerissen. Das Ding ist mein Opa war bis vor kurzer Zeit ja im Heim und war auch die letzten Tage gut drauf. Aber die eine Nacht/der eine Morgen hat alles verändert?

...zur Frage

Traumdeutung, danach mies gefühlt?

Hallo Community, Mein Problem ist, ich hatte einen seltsamen Traum. Ich träumte davon, das ich in einem Haus war, luxuriös, große Bäder, große Schlafzimmer. Irgendwie war ich in diesem Haus mit vielen anderen in meinem Alter, jedoch auch meine Familie. Dort lernte ich ein Mädchen kennen, wir mochten uns sofort. Wir sind mal in Schlafzimmer gewesen, im Badezimmer und in anderen auch. Haben uns geärgert und hatten viel Spaß. Jedoch bin ich dann aufgewacht, und hab seit dem ein mieses Gefühl, nicht im Sinne von krank sein sondern mehr so als schlechtes Gewissen, jedoch habe ich keinem was schlechtes Getan :( Was denkt ihr bedeutet der Traum und wieso fühle ich mich mies? Ps: ich weis, das Traumdeutungen schwer sind und nicht sehr "real" Danke

...zur Frage

Job wechseln? Was würdet ihr tun?

Hey Leute.

Ich arbeite momentan bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen. Eigentlich macht es mir Spaß, aber irgendwie ist es nicht so der Job, wo ich Montags aufstehe und sage, heute rock ich es sondern eher an Freitag denke.

Ich habe in der letzten Zeit immer wieder nachgedacht und es ist einfach so, dass mich Finanzen total interessieren, aber halt eher Aktien und so weiter. Das kommt in meinem Job aber gar nicht vor, da wir sowas nicht beraten dürfen.

Jetzt habe ich mir viele Gedanken über meinen beruflichen Werdegang gemacht. Ich bin ein Mensch, der den Verkauf sehr angenehm findet. Allerdings würde ich schon auf der einen Seite gerne die Branche wechseln. Da ich ein Autonarr bin und diese wirklich auch meine Leidenschaft sind, kann ich mir vorstellen Autos zu verkaufen. Ein Autohaus sucht auch momentan einen Angestellten für den Verkauf.

Ich bin mir aber unsicher, ob ich diesen Schritt wagen soll. Ich habe erst vor zwei Jahren nach meiner Ausbildung bei meinen aktuellen Arbeitgeber begonnen, daher hab ich auf der einen Seite auch ein schlechtes Gewissen schon wieder zu kündigen. Außerdem habe ich auch erst vor kurzem einen Firmenwagen bekommen, da hab ich deswegen jetzt schon ein schlechtes Gewissen.

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Einfach mal bewerben und schauen was passiert? Absagen könnte man ja sonst noch? Oder einfach erstmal so weiterarbeiten?

...zur Frage

Sex ist was schlechtes?

Ich habe einen schlechtes Gewissen wenn ich über sex rede und hasse mich nachher fast schon. Ich bin 18 und hatte noch kein sex, weil ich sex irgendwie als etwas verbotenes sehe. Aber ich weiß nicht wieso. Ich weiß genau, dass ich nach meinem ersten mal auch ein schlechtes gewissen hätte. Ich weiß nicht woher das kommt oder was ich dagegen tun kann..

Hat das was mit Erziehung, aufklären oder so zu tun? Es belastet mich nämlich.

...zur Frage

Beim Lächeln Augenbraue angespannt?

Mir ist letztens aufgefallen, dass wenn ich lache, sich meine eine augenbraue anspannt und nach oben "geht". Kann man da irgendwie etwas dagegen machen, also dass sie entspannt bleibt? Also nicht dass man sie "entspannt" sondern dass sie sich gar nicht erst nach oben zieht meine ich...

...zur Frage

früh zu viel gegessen- jetzt sehr schlechtes Gewissen - berechtigt?

ich habe früh sehr sehr viel gegessen, fühle mich irgendwie trotzdem nicht vollgestopft, aber es war wirklich viel :( ich habe jetzt ein richtig schlechtes Gewissen, weil es mittags bei meiner Mutti noch was gibt. wenn ich bis morgen 15 Uhr nichts mehr esse, habe ich dann trotzdem viel zugenommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?