Schlechtes gewissen gegen über Freund?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dass man sich neu verliebt, passiert einfach. Du musst wissen, was Dir gut tut.

Das

ich bin einfach für alles zuständig in der Beziehung

würde mir schon zu denken geben. Du bist - in meinen Augen - nur sein Dienstmädchen.

Handle nach dem, was Dein Herz Dir sagt. Kein Mensch weiß, wie sich der "Neue" in einer Beziehung verhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deinen Freund nicht verlassen willst und dich beim Anderen kaum zurückhalten kannst, solltest du dich mit dem Anderen nicht mehr treffen.

Wenn du in weiterhin sehen willst, musst du dich zurückhalten oder mit deinem Freund Schluss machen.

Egal was du machst, rede mit deinem jetzigen Freund darüber. Erklär ihm, was für dich in der Beziehung nicht stimmt. Er kann nichts ändern bzw. verbessern, wenn er nichts davon weiss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der beste Rat in dieser Situation ist wohl sich von der Beziehung eine Auszeit zu nehmen und das ganze aus der Ferne nüchtern zu betrachten. Dann wirst du ganz schnell wissen ob du deinen Freund vermisst oder gut ohne ihn Leben kannst. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder liebt man jemanden und bleibt treu, oder man fängt an darüber nachzudenken, wie es mit jemand anderen wäre und dann macht die Beziehung keinen Sinn mehr. Hättest du denn nicht Angst/Zweifel, ob der neue nicht auch so zu anderen wäre, wenn du mit ihm zusammen bist?

Im Endeffekt ist nur wichtig, was dein Herz dir sagt. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

triff eine Entscheidung,mit der DU leben willst....

ansonsten nimmt das kein gutes Ende....was,wenn der andere nur einen Seitensprung will und dich danach abserviert,weil er bei seiner Freundin bleiben will? ist es das,was du willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?