Schlechtes Gefühl bei der Arbeit

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine leitene Position benötigt immer Arroganz, Dominanz.. Aber auch fairness. Schau dass deine Mitarbeiter das tun was du ihnen sagst, aber pass auf dass ihnen nicht das Gefühl gibst, gering geschätzt zu werden. Also: Lob für gute, Kritik für schlechte Leistung.

Ich bin viele Jahre in leitender Position gewesen. Arroganz habe ich dort ganz bestimmt nicht benötigt !!

0

Eine gewisse Strenge ist von einem Vorgesetzten sicherlich zu erwarten. Auch gelegentliche Zurechtweisungen fallen darunter. Wichtig ist, dass du nicht beleidigend wirst und stets versuchst objektiv zu bleiben. Am wichtigsten ist es aber auch mal das Loben nicht zu vergessen, wenn etwas gut gemacht wurde. Gleichzeitig sollte Kritik immer fair sein. Also lieber erst einmal über die passenden Worte nachdenken.

Danke für deine Antwort!:) Das problem ist auch das manche älter sind als ich! 🙈

0
@MischaBerger

Von dieser Blockade musst du dich einfach frei machen. Alter hat in einer Hierarchie keinen Platz. :)

0

Mich hat in erster Linie Deine Frage beschäftigt : Ich denke mal Du bist in einem Lehr-Krankenhaus ( nicht Lern !! ) tätig. Dort bist Du in der Ausbildung. Trotzdem meinst Du, Du seist eine leitende Lehrkraft. Das ist sehr widersprüchlich ! Außerdem hat eine Auszubildende sicher nicht " alle Verantwortung " !! Es muss immer eine ausgebildete Kraft diese Verantwortung haben ! Wie Du Dich Deinen Kollegen gegenüber verhalten solltest, ergibt sich dann aus Deiner wirklichen Position !

  1. ich komm aus der schweiz und wir sagen Lernkrankenhaus.
  2. natürlich hat es ausgebildete Fachkräfte jedoch mache ich die höhere Ausbildung als andere Lernende und habe die Verantwortung im Lernteam bekommen! Klar muss ich alles absegnen lassen
0

denke mal, Du solltest darauf achten, dass Du nicht nur streng bist ... wichtig ist auch die Mitarbeiter zu motivieren, für ein gutes Arbeitsklima zu sorgen ... dazu gehört auch, dass man mal lobt und auch, dass die anderen gerne zu einem kommen und um Rat bitten ... eine gewisse Autorität muss man als Leitende sicherlich haben, aber ne gute Stimmung im Team ist halt auch wichtig!

Was möchtest Du wissen?