Schlechtere Wertung als früher bei ranked lol?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also erstmal:

in der season,in der du silber wurdest: ein unranked account hat die mmr von einem Silber 3 account,daher ist es in der ersten season schon mal ziemlich leicht silber zu werden.

In der nächsten season wird man immer erstmal schelchter eingestuft als man vorher war.

Ich denke diese season wurde deine teamranked mmr aus der letzten s. genommen (deshalb wurden auch viele dia oder platin spieler diese Saison sehr sehr weit unten eingestuft.)

Ob dein Freund deine Wertung beeinflusst liegt an seiner Elo,dafür musst du enfach nur das mmr system verstehen

wenn du bronze 1 bist und dein mate z.B bronze 5

dann spielst du im Durschnitt also mit/gegen Bronze 5-1 Spieler,meistens pendelt es sich bei nem mittelwert ein,

wenn du eine durchschnittliche mmr für s1 hast sagt das system jetzt :

er spielt gegen leute die unter seiner elo sind,das heißt im für wins wirst du irgendwann weniger Punkte bekommen aber dafür umso mehr verlieren 

ähnliches passiert wenn du deine placements mit jemandem spielst,der eine niedrige elo hat,ist er bronze 5 und du warst silber 1 ist es wahrscheinlicher in bronze eingestuft zu werden,da die mmr der spiele wesentlich niedriger ist.

sollte er unranked sein,spielt das keine rolle,da wie oben gesagt sein account quasi wie "silber"behandelt wird.

Alles in allem solltest du auf placements eh nichts geben,deine wahre elo zeigt sich eh erst nach einigen spielen,wenn du ungefähr 100 gemacht hast weißt du langsam wo du stehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Saison normal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jonlo
01.08.2016, 19:42

^^



0

Was möchtest Du wissen?