Schlechtere note wegen schlechtem benehmen?

5 Antworten

Die Frage kann nur abhängig vom Landesschulrecht beantwortet werden. Dieses findest Du online und kannst es selbst nachlesen. 

Ja, das Verhalten fließt ja eigentlich in die Mitarbeit ein, denn in der Zeit, in der man Mist macht, kann man ja nicht aufpassen oder mitmachen - sagt zumindest meine Chemielehrerin ;D

Dafür gibt es eigentlich Extranoten für Verhalten und Mitarbeit. Aber letztendlich entscheidet halt der Lehrer..

Ja. Das Verhalten wird immer mitbewertet.

Nein, aber nicht mit zu den Zensuren ! Das verhalten wird extra bewertet im Arbeits und Sozialverhalten !! Dürfte also nicht mit zu den Hauptsächlichen Noten dazugerechnet werden !

Hat schließlich auch nichts mit dem Notendurchschnitt zutun !

0
@Linse93

Das Verhalten gibt eine extrige Note die dazugerechnet wird. Ist halt so

0

Narürlich kann es darauf eine Stundennote geben! So kann man sich auch alles verbauen... ^^

Was möchtest Du wissen?