Schlechter sex->keine Beziehung?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sex zwischen 2 fast Unbekannten, da ist klar, dass beide die Vorlieben und Abneigungen des anderen nicht kennen. Vertrauen ermöglicht es vielen erst, das auch auszusprechen. "Einfach machen" kann dann sehr ernüchternd sein.

Darüber reden, das was nicht ok war, wie es hier schon geschrieben wurde, finde ich klug. Wenn Du dem anderen Menschen jetzt eine Chance gibst, habt ihr beide die Cahnce auf eine Beziehung.

Ich denke, es macht Sinn, dass man etwas wartet bis man weiss, ob man den anderen auch menschlich mag und sich verliebt.

Es gibt doch andere Aspekte, an denen ich merke dass es nicht passt.

Nach dem 2. Treffen? Wenn das klar ist, sollte man das vor dem Sex sagen!

Mein Partner war anfangs eine Katastrophe im Bett, schrecklich... Wir sind jetzt 14 Jahre zusammen und der Sex ist gut. Nicht überdurchschnittlich toll, aber wirklich gut. Ich hätte definitiv etwas verpasst, wenn ich ihn deswegen abgeschossen hätte.

Über sowas redet man halt, man schließt deswegen nicht aus.

Dazu hat man einen Mund mit dem man darüber reden kann, was schief lauft und dass du dich nicht wohl fühlst. Was kann besser gemacht werden?

Wenn es andere Aspekte gibt, bei denen es nicht passt dann lass es ganz sein.

... Wenn der Sex nicht gut war, dann redet darüber und lasst den besser werden.

dann teile deine Gedanken ihr mit, sie kann nicht wissen was du willst oder vor hast. Besser jetzt als zu spät. Sag ihr wie du dich fühlst. Das kann nicht gut enden, wenn du sie weiter im Dunklen stehen lässt und plötzlich schluss machst.

Was möchtest Du wissen?