Schlechter sehen ohne Brille?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Tragen einer Brille hat KEINEN Einfluss auf die Entwicklung des Sehvermögens (es sei denn, Du bist noch im frühen Kindesalter). Die Augen werden vom Tragen einer Brille nicht besser oder schlechter. Die Brille wirkt exakt so lange, wie Du sie auf der Nase hast - Brille auf = scharf sehen, Brille ab = unscharf sehen.

Trainieren kannst Du die Augen nicht, indem Du eine Brille nicht trägst, und sie werden auch nicht "faul", wenn sie durch eine Brille unterstützt werden - wer das behauptet, hat einige Hintergründe nicht verstanden...

Kurzsichtigkeit auch Myopie bedeutet, dass man vor seiner Nase einen Bereich, in dem man alles scharf sehen kann. Dieser Bereich geht vom Fernpunkt R bis zum Nahpunkt P, das ist das Akkommodationsgebiet, hat jeder, aber unterschiedlich groß. Liegt eine Fehlsichtigkeit von -2,0 dpt vor, dann liegt der Fernpunkt R einen halben Meter vor dem Auge. Alles was weiter entfernt ist als 0,50 m wird unscharf gesehen. Die Lage des Fernpunktes R ergibt sich immer aus dem Kehrwert der Fehlsichtigkeit. In jungen jahren kann sich die Fehlsichtigkeit verschlechtern, da mit dem Körperwachstum sich auch etwas die Augenlänge ändert. Stehen Augenlänge und Brechwert in einem bestimmten Verhältnis zu einander, ist man rechtsichtig. Der Brechwert des Auges bleibt konstant, aber die Augenlänge ändert sich. Je größer die "fehlerhafte" Augenlänge um so größer die Myopie. Mit Brille werden die Augen nur schlechter, wenn in der Brille die falschen Gläser sind, ohne Brille sieht man halt unscharf ab einer bestimmten Entfernung.

Mit Training hat das nichts zu tun, da Kurzsichtigkeit durch die Länge des Augapfels entsteht und die kannst Du nicht beeinflussen. Mit der Brille siehst Du dann so, als wärst Du nicht kurzsichtig, wenn dadurch die Augen schlechter würden, müsste das ja bei Normalsichtigen = Nichbrillenträgern genauso passieren. Auch wenn manche Leute das Gegenteil behaupten, ich würde das als Ammenmärchen einordnen.

Augen schlechter von Brille?

Werden die Augen nach längerer Zeit schlechter wenn man ne Brille trägt? Also werden sie dann noch schlechter als vorher wenn man die Brille abnimmt

...zur Frage

Wenn ich Kurzsichtig bin und meine Brille nicht aufziehe, werden meine Augen dadurch schlechter?

...zur Frage

Brille für kurzsichtigkeit auch vor dem pc tragen?

Hey, ich hab vor kurzem eine Brille bekommen da ich kurzsichtig bin. Wenn ich am Pc sitze erkenne ich keinen unterschied wenn ich die brille trage oder nicht. Sollte ich die Brille trotzdem immer tragen ? Weil ich habe gehört das die Augen schlechter werden wenn man seine Brille nicht immer trägt. Mfg.

...zur Frage

Werden die Augen schlechter, wenn man die Brille nicht immer trägt?

Meine Mutter ist davon überzeugt, dass die Augen schlechter werden, wenn man nicht dauernd die Brille trägt. Hab das auch von anderer Seite schon öfter gehört und wüsste nun mal gern, ob das stimmt. Daheim trage ich so gut wie nie Brille, weil ich mich hier auskenne (ich bin kurzsichtig). Schadet das den Augen?

...zur Frage

Ich bin kurzsichtig -3.0dpt. Gibt es Übungen zum "Gut sehen ohne Brille"?

Hallo ich hàtte mal paar fragen :)

Muss ich dir Brille wenn ich am pc bin oder am Handy Anlassen oder kann sie da ab?

Werden meine Augen schlechter wenn ich ohne Brille rumlaufe (mal vergessen oder mal keine Lust zu tragen ) also nur halt wenn ich sie nicht brauche ?

Wie Augenmuskeln trainieren? Bringt es was mit meiner kurzsichtigkeit erstmal was nahes und dann was (unscharfes) fernes (mit o. Ohne brille ich glaub ohne oder? ) ansehen vielleicht bringt es ja was oder so😅

Wie entspannt man seine Augen vom Brille tragen?

Das wären meine frage freue mich über antworten :) :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?