Schlechter realschulabschluss was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Zu erst einmal - so schlecht ist 3,7 nicht. Und ja, du könntest die 10. Klasse wiederholen, wobei ich dir davon abraten würde, da viele sich denken Naja, ich hab das Jahr schonmal gemacht, das kann ich alles schon und sich dementsprechend nicht wirklich anstrengen.

Du könntest versuchen, dir eine Ausbildung zu suchen, diese zu absolvieren und danach auf die BOS (Berufsoberschule) gehen, falls es so etwas in deinem Bundesland gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheWaIkingDead 21.03.2014, 20:31

Wie bitte kann ich die 10.klasse wiederholen, meine Lehrer meinten wenn ich mein Abschluß hab kann ich den nicht mer verbessern

2
UneQuestion2 21.03.2014, 20:40
@TheWaIkingDead

Also bei uns (Realschule Bayern) kann man das problemlos.. zumindest habe ich von einem Fall gehört, der trotzdem wiederholt hat, obwohl er seinen Abschluss schon hat.

Aus welchem Bundesland kommst du den?

Wenn du gut in Sprachen bist, kannst du auch schauen, ob du eine Fremdsprachenschule in deiner Nähe findest, du gehst dort nochmal zwei Jahre zur Schule, machst aber gleichzeitig auch eine Ausbildung.

1
TheWaIkingDead 21.03.2014, 20:47
@UneQuestion2

Ich wohne in Baden Württemberg, ich würde gerne schule weitermachen aber was? Ich bin auch spät dran

0
UneQuestion2 21.03.2014, 20:54
@TheWaIkingDead

Also, bei uns in Bayern gibt es die Fachoberschulen welche es in Ba-Wü aber anscheinend nicht gibt. Ich hab mal rasch gegoogelt und habe herausgefunden, dass es bei euch anscheinend Berufskollegs gibt, die euch an das Fachgebundene Abitur heranführt:

"Das Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (BKFH) in Baden-Württemberg[3] ist eine Schule, die Schüler in einem Jahr mit Vollzeitunterricht zur Fachhochschulreife führt, mit der an allen Fachhochschulen im Bundesgebiet studiert werden kann" http://de.wikipedia.org/wiki/Berufskolleg

Vielleicht interessiert dich das?

1

Wenn du schon einen Abschluss hast, brauchst du ja nicht mehr weiter machen. Dann bist du ja schon fertig. Oder meinst du noch Abitur oder andere weiterführende Schule machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheWaIkingDead 21.03.2014, 20:33

Ja ich meine damit weiterführenden Schulen

1
Josefiene 21.03.2014, 20:47
@TheWaIkingDead

Klar ist 3,7 nicht gerade der beste Abschluss, aber wenn du gerne weiter machen möchtest, würde ich es versuchen. Vielleicht liegen dir die Fächer in der neuen Schule besser und deine Noten sehen dann womöglich besser aus. Versuche es auf jeden Fall. Wenn es nicht geht, kannst du ja jeder Zeit wieder aufhören.

Wünsche dir alles Gute für deine Zukunft !

L.G. Josefiene

0

Was möchtest Du wissen?