Schlechter PC, Gaming

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Prozessor kannst du so lassen. RAM auch (DDR2/3?) Die Grafikkarte ist das Problem- die Grafikeinheit ist im Prozessor integriert, ist also deshalb nur für den normalen Gebrauch und nicht für's Gaming gedacht. Je nach Budget könnte dir vlt. eine 750 Ti bzw. R7 270 gut tun.

zum einen ist die onboard grafik sehr schlecht, die man gegen eine andere ersetzen kann, womit mw2 dann läuft. dann wird der Prozessor zu kein sein im Verhältnis. am besten mal die systemanforderungen der spiele anschaun die mal zocken will, oder hier ... http://www.systemrequirementslab.com/cyri

Kauf dir einfach eine neue Grafikkarte das sollte genügen

z.B die GTX 750 TI

Die Grafikkarte ist das problem

Was möchtest Du wissen?