Schlechter, "oberflächlicher" Sound

4 Antworten

Liegt dann an der Soundkarte. HP verbaut üblicherweise Realtec Chips, die klingen nicht besonders. Kauf dir einen USB-DAC mit KH-Ausgang.

Nein, liegt erst mal primär am Kopfhörer, außer man ist in der Preisklasse ab 1000€ für den Kopfhörer.

0
@BadJoke27

Ausnahmsweise möchte ich dir widersprechen. sowohl mein alter Sony MDR-CD750 wie auch mein aktueller Beyerdynamics DT-860 klingen an einem Notebook deutlich schlechter als direkt am CD-Player bzw. am Verstärker.

0
@Wiggum34

Ja ok, am Amp mit CD-Player hast du auch einen deutlich bessere DAC mit diskret aufgebauten Ausgangsstufen und wahrscheinlich nem Class-A KHV.

Aber die Chips in PCs geben sich untereinander nicht viel.

1
@BadJoke27
Aber die Chips in PCs geben sich untereinander nicht viel.

Hmmm... ich hatte mal (vor vielen Jahren) ein Toshiba Notebook mit Yamaha-Soundkarte und Harman-Kardon Speakern. Da kam echt mal annehmbarer Sound raus, mit guten Kopfhörern sogar recht guter Klang. Da sind die Realtec Chips echt mangelhaft.

0
@BadJoke27
und wahrscheinlich nem Class-A KHV

Nö... einfach nur einen vernünftigen CD-Player aus den 90ern, dann braucht man weder DAC noch KHV. Der hier steht hier: http://www.hifi-wiki.de/index.php/Kenwood_DP-7030

Ausgetauscht wird der nur noch gegen den DP-1100 SG, aber der ist auf dem Gebrauchtmarkt fast unbezahlbar.

0
@Wiggum34
Nö... einfach nur einen vernünftigen CD-Player aus den 90ern, dann braucht man weder DAC noch KHV.

Und dein CD-Player kann Daten einfach so per Magie vom Digitalen ins Analoge wandeln und Kopfhörer ohne einen Verstärker antreiben?

Dein CD-Player hat natürlich einen integrierten DAC, sonst wär es ein CD-Laufwerk mit digitalem Ausgang.

Da kam echt mal annehmbarer Sound raus, mit guten Kopfhörern sogar recht guter Klang. Da sind die Realtec Chips echt mangelhaft.

Hast du mal nen ALC 892 oder ALC 1150 gehört? Die sind nicht viel schlechter als ne Xonar DGX, wenn du keinen KH dran packst der schwer anzutreiben ist.

0

Mal unter sound Einstellungen in windows die Qualität höher stellen wenn geht

Das Headset ist einfach Schrott, tausch das mal aus, das wird mehr ausmachen als es selbst ein 60.000€ DAC kann ;)

Bei dem Notebook meines Kumpels klingt es ja wunderbar, ich habe auch schon verschiedene Headsets an meinem PC ausprobiert; immer mit dem gleichen Ergebniss, kein Bass und klarer Ton

0
@ImmerWiederP

Dann hol dir den Realtek Treiber, da sollte es nen EQ geben. Und stell einfach mehr Bass ein, wobei die Razer Teile schon so extrem bassbetont sind, dass da genaues orten schon alleine vom Souding her unmöglich ist^^

0

Headset mit zwei Steckern am Laptop aber nur eine was tun?

Hallo
Ich habe mir einen Headset gekauft der hat zwei Stecker (einen Sound, einen Mikro) jetzt habe ich aber nur platz für einen am Laptop, was macht man da?

...zur Frage

Headset Mikro funktioniert nicht wieso?

Hallo ich habe ein Laptop mit Windows 8.1 und mein Laptop hat nur ein Anschluss für Kopfhörer (ich weiß nicht wie man diesen Anschluss nennt) mein letztes Headset ist kaputt gegangen also habe ich mir ein neues gekauft als ich es aufgemacht habe hab ich gesehen das es 2 Anschlüsse hat also für das Mikro und die sound Dinger halt wo der Sound herauskommt da mein Laptop nur ein Anschluss dafür hat habe ich mir ein Adapter gekauft wo die zwei Kabel zu einem Anschluss werden (jetzt kommen wir zum richtigen Problem) als ich denn Adapter mit den beiden Mikro und sound Dinger in meinem Laptop hineingesteckt habe hat mein Mikro nicht funktioniert ich habe so viel in denn Einstellungen ausprobiert und umgestellt doch es hat nicht funktioniert alle Treiber waren auf dem neusten stand und jetzt habe ich alle sound Sachen auf meinem Laptop zurück Gesetz weil ich halt sehr viel herumexperimentiert habe das einzigste das geklappt hat dass ich mein Laptop Mikro benutzt habe aber da hat man mich doppelt gehört auf teamspeak bei meinem bruder klappt das headset einwandfrei wenn ich meine handy kopfhörer in meinem laptop hineinstecke klappt alles ich weiß nicht was ich machen soll bitte hilft mir Danke

...zur Frage

Knacken im Sound bei neuem PC?

Hey,

habe einen neuen PC und als ich eben Musik hören wollte ist mir aufgefallen, dass ich ein "knacken" alle paar Sekunden im Sound höre.. Woran könnte das liegen? Am alten Laptop war mit dem Headset (https://www.amazon.de/dp/B06Y1NMCXS/ref=sspa_dk_detail_8?psc=1&pd_rd_i=B06Y1NMCXS) immer alles in Ordnung.

Meine Hardware, falls das benötigt wird:

  • Mobo: B350M-PRO-VDH
  • Prozessor: Ryzen 5
  • Graka: GTX 970

Wär schön wenn mir jemand helfen würde, dass Problem zu fixen. Hab btw. Windows 10.

...zur Frage

Laptop erkennt Mikrofon nicht mehr im Kopfhörer-Anschluss?

Folgendes Problem: Hab an meinem Laptop drei Anschlüsse für Klinkenstecker, Audioeingang, Audioausgang und Kopfhörer. Bis vor wenigen Wochen konnte ich mein Headset im Kopfhöreranschluss so verwenden, dass sowohl Kopfhörer als auch Mikrofon erkannt wurden und funktioniert haben, jetzt erkennt der Laptop in diesem Anschluss allerdings nur noch den Kopfhörer-Teil des Headsets und nicht mehr das Mikrofon. Allerdings ist das Headset definitiv intakt, das Mikrofon wird u.a. erkannt, wenn ich das Headset nur am Audioeingang anschließe, außerdem funktioniert es an anderen Geräten.

Freue mich auf Lösungsvorschläge & Ideen, wenn irgendwelche Daten benötigt werden, einfach fragen! Danke im Voraus :)

...zur Frage

HEADSET richtig an Laptop anstecken? (AUX, kein USB)

Hallo Community,

mein Laptop (Lenovo IdeaPad Y50-70) hat eine S/PDIF-Buchse und eine Audio-Buchse.

Wenn ich ein Headset mit einem grünen und roten Stecker habe, welcher kommt in welche Buchse?

Ich habe eigentlich beide Varianten schon probiert, aber jedoch wurde kein Sound ausgegeben/kein Sound durchs Mikrofon aufgenommen.

Gruß

...zur Frage

Logitech G230 Problem

Hallo erstmal,

also, ich habe seit längerem ein Logitech G230 Headset. Ich benutze dieses mit einem Logitech G430 USB Anschluss, da es ohne Rauschte (sowohl Sound als auch Mikrofon). So, seit ein paar Wochen hab ich allerdings ein sehr nerviges Problem, nämlich:

Wenn ich Teamspeak öffne und dann Steam starte, trennt sich das komplette Headset, sprich kein Sound mehr da und ich kann nichts sagen. Das tritt auch bei diversen anderen Programmen auf, wie z.B. : Gameforge,SKILL Special Force 2, allen Steam Games. Was ich allerdings nicht verstehe ist warum es bei League of Legends normal geht wie es soll. Der Ingame Sound geht übrigens auch nicht mehr an, deshalb ist meine Frage als Gamer, den dies sehr nervt, ob mir jemand helfen kann oder etwas dazu weis.

LG MaybeOne

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?