Schlechter Musikgeschmack?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist denn bitte "SCHLECHTE MUSIK", Leute? Also pass auf. Geschmack. Das funktioniert so nicht, dass das, was du gut findest, gut ist. Ebenso auch nicht bei anderen Menschen. Was sie gut finden, ist nicht zwingend gut. Es gibt kein Gut und Schlecht auf dieser Welt.

Denn selbst, wenn die halbe Menschheit stirbt, wann ist das dann schlecht? Genau, wenn man nach den Menschen fragt, aber andere Dinge würden das gar nicht so schlecht ansehen, hust, bitte keine weitere Diskussion hierzu, ich möchte nur etwas verdeutlichen.

Und Green Day ist doch schön, afk, was da los?

Die Menschen sind allesamt gleich, weil sie verschieden sind. Und wenn die Geschmäcker sich nicht unterscheiden würden, wären wir keine Menschen sondern Kopien. Ich glaube, dazu muss nicht mehr gesagt werden, oder? :D

Ich wüsste auch nicht, was ich dazu noch sagen sollte :)

0

Hier halten die Green Day Fans zusammen! Nein das hat nichts mit irgendeiner Band zutun ob man einen schlechten oder guten Musikgeschmack hat. Jeder hat einen anderen und das sollte man respektieren. Und wenn deine Eltern und Schwester sagen das Green Day schlecht sein soll.. ehm ich glaube es geht gleich los :D ne Spaß aber sie müssen nicht gleich sagen das sie schlecht sind vllt einfach nur das du es leiser machen sollst aber ich kenn das mit den Musik aufdrehen und Eltern haben was dagegen. Aber du solltest dich nicht davon beeinflussen lassen was andere zu Sachen sagen die du magst ;) 

Kommt drauf an, welche Alben . Bei Kerplunk, Smoothed out und Dookie kann ichs echt nicht verstehen . Über AI kann man streite, der Rest ist teils gut und teils Müll . Ich hör jetzt nicht mega laut (wenn ich meine Boxen alle anschließe und voll aufdrehe ^^) aber wenn ich Blink höre, dann fragt mich mein Bro hin und wieder auch mal, ob er mithören darf .

Eltern mögen nie die Musik die ihre Kinder hören^^ Meine Ma hat regelmäßig Ohrenbluten bekommen wenn ich Subway to Sally gehört hab, mein Bruder hat es ebenfalls gehasst, ich seinen Technomist genauso.
Draußen oder mit offenem Fenster durfte ich eigentlich nie Musik hören - meine Ma hat "Flascher Heiland" versehentlich gehört und wohl in den falschen Hals bekommen. Die Nachbarn hielten eh jeden der schwarz trägt für einen katzenmordenden Satanisten, sie wollte nicht den letzten Rest "Normalität" verlieren ;)
Die Eltern haben meist einen ebenso unverständlichen Geschmack, der ihren Eltern ebenfalls auf den Geist ging.

Apropro schwarz, meine Mutter fragt sich, warum ich jetzt nur noch schwarz trage. Und die aus meiner Klasse meinten sofort Emo und so. Auch jetzt wegen meinen schwarzen Haaren ( waren vorher braun )

0
@GreenDay2012
Auch jetzt wegen meinen schwarzen Haaren ( waren vorher braun )

Naja, finde ich nicht schlimm . Mit den Haaren hat man es als Junge diesbezüglich leichter .

warum ich jetzt nur noch schwarz trage

Das ist nicht wirklich die Pop Punk Message. Nur weil Billie mittlerweile Liedschatten und Leder trägt muss ich das nicht auch machen nur weil sich Jesus of Suburbia Procaine geben lässt tust du das doch nicht auch (erkenne das Zitat)

die aus meiner Klasse meinten sofort Emo und so

Zwischen Punk und Emo verschwimmen die Grenzen teilweise .

0

NEIN!!! Green Day ist geil dreh am besten noch lauter auf ;) vielleicht bemerken sie es dann auch irgendwann.

Was möchtest Du wissen?