Schlechte The Division Perfomance trotz ausreichender Hardware?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auch wenn ihr es nicht hören wollt, "fx 6300" ist keine ausreichende Hardware. Das ist Spielzeug und nen i3 zieht bereits kreise um das dingen.

Das Netzteil taugt nichts und ist überdimensioniert.

Bei mehr als 4 Kernen schrumpft der Leistungszuwachs. http://www.pcgameshardware.de/The-Division-Spiel-37399/Specials/PC-Benchmarks-1188384/

Und hier sieht man mal wieder eindrucksvoll dass nen i3 schneller ist : http://www.tomshardware.de/the-division-benchmarks-cpu-skalierung-grafikkarten-grafikoptionen,testberichte-242065-2.html

TheFruitDude 09.04.2016, 17:29

Dass das Netzteil überdimensioniert ist weiß ich mittlerweile leider auch, spielt aber letztendlich keine Rolle.

FX-6300 sollte trotzdem ausreichen, gibt genug Leute die damit zurechtkommen.

0
Zuck3r 09.04.2016, 17:31
@TheFruitDude

Manche Menschen haben auch einfach nur ne ganz andere Definition von "zurechtkommen".

nen Kumpel meinte damals bei ihm läuft bf3 auf max super. Dann hat er gesehen wie es wirklich läuft wenns super läuft. Und er weigerte sich das an seinem rechner zu spielen.

0
TheFruitDude 09.04.2016, 17:38
@Zuck3r

Wohl wahr. Also: CPU ist Schuld?

Danke für die Antworten. 

0

Was möchtest Du wissen?