Schlechte Speditionen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ulrich und Ihro fallen mir spontan ein.

Da hat er recht die bei Ullrich lassen ihre leute auch nur ohne Spoilerpakete rumfahrn weil die Fahrer zu doof zum Aufsatteln sind und die Dinger immer abfahren :-)

0
@Sascha2112

Naja, für 1200 brutto bekommen die halt keine besseren Fahrer. SCNR

0

herr BETZ sitzt häufiger mal in u-haft. am besten suchst du dir ein unternehmen, welches schon viele jahre erfolgreich im geschäft ist und möglicherweise unterschiedliche fahrzeugkombinationen einsetzt. wenn du nur sattelzüge fährst, kommst du später mit anhängern mit drehkranz nur schwer zurecht. der bundes weit BESTE laden (wehmeyer bückeburg) ist leider nicht mehr im geschäft. wenn ich jetzt NEU anfangen müßte, würde ich zu westermann (münster), nowatzki (hildesheim) oder kanwischer (ludwigshafen) gehen. berlin: schulze oder zeitfracht (H.W. Schröter) langenhagen. jumbomäßig ist GUTEKUNST (pattensen) empfehlenswert.

...da stellst Du Dich auf einen von Fahrern frequentierten Autohof ,oder an einen Autobahnrasthof....und fragst die Jungs......mit "passendem Kennzeichen" aus der Nähe...

..ein TIP.... - (Beruf, LKW)

Was möchtest Du wissen?