Schlechte Schufa nur durch Anfrage?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ist was dran.

Auch in dem individuellen Scoring von Banken.

Gibst du oft Lastschriften zurück, lehnst öfters Kreditanträge ab nachdem du nachgefragt hast, bist du oft und hoch im Dispo etc alles das (kann) einfließen.

Bei der Schufa bin ich mir allerdings nicht sicher da dort meist nur negativ Merkmale wie Kredit nicht regelmäßig bezahlt, oft ÜBER den Dispo hinaus gelebt etc. Drin steht natürlich auch dein derzeitig freigegebener Dispo und Kredit fals vorhanden.

Es gibt zwei Arten von Schufa.

Bei der einen Schufa da stehen nur die harten Fakten drin, wie Kundenkonto bei Banken, Telefonunternehmen, Kreditkartenunternehmen. Dazu noch Adresse und Anschrift.

dann noch die negativen Schufaeinträge wie Insolvenuzen, unbezahlte Rechnungen etc.

Dann gibt es noch den Schufa-Score. Der wird nach einem Streng geheimen Verfahren ermittelt. Kreditanträge die können tatsächlich diesen Score verschlechtern.

So ähnlich hat es mir mein Sachbearbeiter auch erklärt

Selbst eine Anfrage wird auf jedenfall dokumentiert
In wie weit die negativ gewertet wird ist aber wohl recht undurchsichtig

Was möchtest Du wissen?