Schlechte Noten! ;(Soll ich das Gymnasium verlassen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

versetzungs gefährdet bist du mit 5 wenn du es nicht ausgleichen kannst. Viele 3er sind doch kein dramer auf dem Zeugnis bei ner 4 ist schon blöd. Frag doch mitschüler um nachhilfe die das können. Unbedingt verlassen musst du das Gym nicht nur wenn du dich total überfordert fühlst wäre es besser.

So lange du nicht sitzen bleibst ist doch alles im grünen Bereich. Eine 4 ist nicht toll aber gefährdet auch nicht die Versetzung. Du bist erst in der 7. Klasse also noch viel Zeit und Gelegenheit besser zu werden. Mach dir nur bewusst was dir ein Abitur bringt: Mehr Möglichkeiten. Du musst mit einem Abitur nicht studieren, hast aber wesetlich bessere Chancen einen Studienplatz, Job oder Ausbildungsplatz zu bekommen und dabei auch mehr Auswahl.

Auf keinen fall wechseln!! Deine noten sind doch gut! Andere haben nur 4-5er. Sitzen bleiben tut man bei zwei 5ern oder eiber sechs. Du wirst dich ärgern wenn du erwachsen bist und dann gerne studiern wiklst, aber kein abi hast. Nimm lieber nachhikfe in deinen problemfächern. Viel glück:)

wenn du vor hast abi zu machen, werden die zensuren die du bis dahin hattest relativ egal sein. ich war auch sehr schlecht, doch ich hatte glück bei der wahl meiner neuen schule. jetzt läufts im abi deutlich besser! Streng dich trotzdem an, es zahlt sich aus!

nur ne 5 in nem hauptfach oder ne 6 in nem nebenfach kann dich zum sitzenbleiben bringen

Nein Sitzen bleiben musst du erst mit einer 5

Was möchtest Du wissen?