Ich habe eine schlechte Note bekommen. Warum und wie soll ich es beichten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sag es ihr einfach in einem ruhigem Momment und erkläre ihr, dass du bereits viel lernst.

Möglicherweise lernst du mit der falschen Lernstrategie...

Wie du am besten lernen kannst kommt drauf an was fürn Lerntyp du bist.
Es gibt den Visuelen und den auditiven Lerntyp. Visuele Typen
können besser durch Lesen und Zeichnungen Lernen. Auditive in dem sie
sich den Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen lernen. Mir hilft
es immer vor Klausuren Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu schreiben,
diesen leg ich dann nen Tag oder so weg und beantworte am nächsten tag
die Fragen, dann seh ich was ich schon sicher kann und wass ich mir bis
zur Klausur noch ansehen muss. Aber jeder muss seine eigene
Lernstrategie finden.

Ansonsten kann es auch helfen, sich mit Mitschülern auszutauschen, die gut in den Fächern sind, oder die Lehrer zu fragen, bis du es wirklich verstehst.

Vielleicht weil du ein anderer Lerntyp bist. Es gibt welche die Lernen beim Hören , Lesen oder Sehen (Bilder, Videos)  besser. Probier mal die Lerntypen aus. Es kann aber auch daran liegen das der Lernstoff in deiner Klasse einfach zu schwierig für dich ist und du einfach die Klasse wiederholen musst.


Ja kann auch sein. Dankeschön. :)

1

Zeig deiner Mutter das du gelernt hast (zeig ihr die Zettel). Dann wird es nicht so schlimm (hoffe, glaube ich). Und sagen musst du es ja irgendwann mal.

Wenn du eh schon so verkackst, dann übe mal nur die letzten 2 Tage.

Was möchtest Du wissen?