Schlechte Note trotz lernen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja, vielleicht lernst du wirklich falsch - also nicht effektiv genug - versuch mal den lernstoff auf kleine kärtchen zu schreiben - lies sie dir mehrmals durch -

wenn man mal was aufgeschrieben hat und wieder liest - dann lernt man das irgendwie besser - mir hats immer geholfen

oder frag jemanden- ob er mit dir zusammen lernt - also dich abfragt - vielleicht ist das deine lernrichtung - jemand, der dich abfragt oder so 

wie sieht es aus mit einem nachhilfelehrer? studenten bieten meist günstige nachhilfe an - sprich mit deinen eltern und deinen lehrern darüber - damit sie sehen, dass du dich echt bemühst - das kommt auch gut an - wenn die deinen willen sehen, dann sehen sie auch, dass es dir ernst ist

Ich habe schon einen Nachhilfelehrer/in.

0

Tja, vielleicht solltest Du nicht nur lernen wenn "ein test dran kommt".

Macht irgendwie Sinn, nicht?^^

Den Satz verstehe ich heute immer noch nicht. Lol

0

Hast du denn Probleme mit dem Verständnis? Dann würde ich Nachhilfe empfehlen. Wenn du eigentlich alles weißt, aber bei Arbeiten immer eine Art Black-out hast, dann hast du vielleicht Prüfungsangst. Dafür gibt es so ne Art Seminare die da ganz gut helfen sollen.

Kann ich die 10 Klasse trotz MSA wiederholen?

Ich habe mien MSA zwar bestanden ( Durchschnitt:3,75) und möchte mein Abi machen. Ich will meine Noten vom Zeugnis wiederholen nicht vom MSA geht das? Um Abi machen zu können brauche ich ja einen Notendurchschnitt in den Hauptfächern von 3,0 wenn ich richtig informiert bin. Meiner beträgt 4,0. Ich freue mich auf eure Antworten

...zur Frage

Panische Angst vor den Prüfungen ..

Hallo an alle :)

Ich bin jetzt in der 10 Klasse( Realschule) und bin 16 :) Bald schreiben wir die Prüfungen und ich möchte meinen erweiterten Realschulabschluss schaffen . Dafür brauch ich im Gesamtdurchschnitt 3,0 und in den drei Hauptfächern zsm 3,0

Mein Halbjahrzeugnis war gesamt 2,0 und die Hauptfächer 2,3 Allerdings hab ich Angst das ich die Prüfungen total verhaue,da ich eigendlich gar nicht so schlau bin und denke das mein Notendurchschnitt nur glück war. Ende April hab ich Englisch mündlich dann die nächsten Monate Mathe Deutsch und Englisch schriftlich und nochmal ein Wahlfach eine mündliche Zudem kann ich wirklich kein Wort englisch und weiß nicht wie ich es lernen soll.Meine Aussprache ist so schrecklich . Ich schaue schon Serien auf englisch und lese Bücher aber das bringt alles nichts

Kann mir jemand sagen was ich gegen diese Angst tun kann ? Und vielleicht noch wie ich englisch lerne haha ?

Zudem möchte ich aufs berufliche Gymnasium danach (Abitur) nur weiß ich nicht welchen Schwerpunkt...Wirtschaft oder Sozial pädagogik ? Bis jetzt empfehlen mir alle Wirtschaft

Hoffe ihr könnt mir Rat geben und tut mir leid für den langen Roman . Danke

...zur Frage

Hab eine 6 geschrieben!

Ich habe vor ein paar Tagen meine erste 6 meines Lebens bekommen und durch ein Missvertändnis denken jetzt meine Eltern, dass ich eine 5 habe. Leider wollen sie die Arbeit sehen. Ich hatte sie gestern schon "in der Schule vergessen" und heute kann ich ja nicht dasselbe sagen. Jaja, ich weiß, ich sollte es besser meinen Eltern sagen, aber dann bekomme ich doppelt so viel Ärger. Also was kann ich tun?! Bitte helft mir-.-'

Kiki

...zur Frage

2 mal die Note 5 Im Berufskolleg 2?

Schaffe ich die Probezeit?
Es sind Nebenfächer.
Die anderen Noten in den Nebenfächern sind:
4,0
3,0
2,0
3,0

...zur Frage

Kann ich noch was machen dafür?

Hallo, ich habe morgen Vormittag meine Praxisprüfung für meinen Führerschein. Meine Frage ist ob ich noch irgendwas machen kann um besser vorbereitet zu sein.

Hoffe auf ernstgemeinte Antworten

...zur Frage

Für die FÜK lernen?

Meine derzeitige Situation: Ich bin 16, besuche eine Realschule (10.Klasse) und werde die Abschlussprüfung nicht bestehen! Ich hab auch schon mit dem Schulleiter und meinem Klassenlehrer geredet, die würden mich gerne nochmal wiederholen lassen. Meine Noten: Deutsch 3,0 Religion 3,0 Mathe 4.0 EWG 5,0 Englisch 3,0 Geschichte 2,0 NWA 4,0 Sport 2,0 Technik 5,0 Musik 1,0 Ich weiß das meine Noten jetzt nicht so gut aussehen, aber wenn ich bei der FÜK gut abschneide z.B. 2,0 dann könnte ich doch die 5 in Technik ausgleichen?! Kann mir jemand helfen? Danke im Voraus. PS: Bin in Baden-Württemberg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?