schlechte note bekommen... wie soll ich es meinen eltern sagen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du solltest in jedem falle einen passenden moment abwarten. also nicht mitten in ihrem lieblingsfilm hineinplatzen oder beim kochen stören. warte, biss sie einen ruhigen, entspannten moment gefunden hat, sag ihr es falle dir sehr schwer mit ihr darüber zu sprechen und bitte sie sich nicht aufzuregen und beichte. das donnerwetter wird so etwas kleiner ausfallen und für dich leichter verdaulich sein. und übrigens kannst du dabei gleich mal fragen, was sie von nachhilfestunden für dich hält.

Sag die Wahrheit..ich glaube jeder hat das Problem schon gehabt,der zur schule ging..auch deine mutter-die würde das aber nicht zugeben...außerdem ist es zwar schön das es deiner mutter wichtig ist,aber du lernst für dich und dein leben...und wenn das nun mal nicht aus französisch besteht ist das auch keine dramatik..wenn es in den anderen fächern okay läuft...

NICHT die unterschrift fälschen da hab ich ne freundin mit böööösen erfahrungen mit. versuche einfach zu ihr zu gehen und sag : du mamaich muss dir was sagen ich hab ne 5 in franz und brauch deine unterschrift..und dann hälst du ihr die arbeit hin. du wirst wohl nicht drum rum kommen sie zu enttäuschen. viel glück :)

versuch ihr das ruhig bezubringen .! verheimliche sowas bloß nicht ! am nächsten elternabend kommt das bestimmt raus

verheimlichen bringt da überhaupt nichts. Deine Eltern werden es sowieo erfahren. Du mußt es ihnen wohl oder übel offen sagen und dich demnächst mehr anstrengen. bzw. mehr lernen. ist vielleicht jetzt ne sehr langweilige Antwort,aber so ist's nun mal.

rede net lang rum. ehrlich wärt am längsten ;)

Wie kann man als junge französisch machen? Warum nicht technik? Und ne 5... boa da musste dich wirklich verbessern

Was möchtest Du wissen?