Schlechte Laune abschaffen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also das klingt nach nach einer echten Kriese. Wenn nicht sogar nach einer Depression. Es ist nicht verwerflich in eine solche Situation zu kommen. Die meisten Menschen kennen das, geben es aber aus Scham und Angst nicht offen zu! Ein kleiner Tip; Es gibt in der Apotheke rezeptfrei hochdosiertes Johanniskraut als Kapseln. Das hilft wirklich gut! Nach wenigen Tagen beginnt man ruhiger zu werden und nach ein bis zwei Wochen fühlt man sich wieder richtig gut. Zumindest meine Erfahrung :) Nebenwirkung : Die Lichtempfindlichkeit nimmt angeblich zu. Wobei ich das nicht bestätigen kann. Viel Erfolg und ganz viel Glück auf der Suche nach der passenden Traumfrau :)))

OualidOfficial 25.08.2012, 00:07

Danke für die vernünftige Antwort :)

0
zlegernudel 25.08.2012, 00:10

Hochdosiertes Johanniskraut? Du bist sicherlich auch so einer, der bei kleinsten Kopfschmerzen schon ein Aspirin nimmt.

0

Irgend etwas läuft nicht nach deinem Willen. Das passiert jedem von Zeit zu Zeit. Dieser eigene Wille kann sehr stark werden, und deshalb auch die Reaktion falls was nicht klappt. Doch gegen dieses Schicksal anzukämpfen oder sich innerlich zu ärgern oder Hass oder was auch immer dabei entsteht, hilft auch nicht. Es gilt mit positiven Sätzen dagegen zu halten, so dass diese negativen Gefühle oder Gedanken sich legen. Das muss jeder lernen, damit klar zu kommen. Es geht schließlich nie alles nach unserem Kopf. Es hat manchmal Köpfe über einem die bestimmen. Abhauen wäre eine Möglichkeit, doch dies geht oft auch nicht. sich mit dem "Schicksal" versöhnen, wäre meine Antwort. Akzeptieren wie es ist.

Sich sagen, dass man seine Ziele irgendwann schon noch erreicht, nur eben etwas später, oder dann auf einem anderen Weg. Nicht verzagen, locker bleiben, irgendwie geht es immer vorwärts.

Wenn Barney mal schlecht drauf ist, dann hört er einfach auf damit und beginnt wieder 'awesome' zu sein. :-) True Story!

OualidOfficial 25.08.2012, 00:00

Och Jung gehörst du eigentlich nicht schon im Bett :/ ?

0
zlegernudel 25.08.2012, 00:08
@OualidOfficial

Meinst du wirklich, du bist der einzige unter allen, der diese Probleme hat? Du bist schließlich auch nur ein Mensch.. Wenn ich deinen Text so durchlese, erkenne ich, dass dir die nötige Portion Action und Sponatanität fehlt. Mach einmal etwas komplett verrücktes/spontanes. Außerdem hast du doch selbst erst geschrieben, dass es dir nicht an Freunden mangelt. Das Gute an Freunden ist, dass man mit ihnen reden kann, und zwar über alles. Tu das, und wenn sie dich nicht aufheitern können, bleiben dir immer noch deine Eltern.. Rede dich einfach mal aus, red dir das Ganze von der Seele und du wirst sehen, das hilft! Denn dann wissen deine Mitmenschen, was dir Sorgen bereitet und können so besser auf dich eingehen.

0
OualidOfficial 25.08.2012, 00:11
@zlegernudel

Kinder wie du verstehen so etwas nicht. Warum Kind ? Weil dein Name mir schon alles sagt ....

0
zlegernudel 25.08.2012, 00:21
@OualidOfficial

Habe ich mir jetzt vollkommen umsonst meinen Kopf zerbrochen, wie ich dir am besten klar machen kann, was du für Möglichkeiten hast? Tu mir den Gefallen und lese mein Kommentar nochmals durch, denn deine Antwort lässt darauf schließen, dass du mein Kommentar nicht gelesen hast, sondern nur meinen Namen, welcher zugegebener Weise wirklich verkehrt klingt. Aber die Geschichte dahinter ist eine andere, weshalb ich jetzt nicht weiter darauf eingehe.

0

hahahaha, weißt du was? genau den gleichen text wollte ich schreiben gleicher inhalt, familie, geld und immer so schlechte laune! genau das selbe!!!! darf ich fragen wie alt du bist? mir geht es nämlich genauso schei*e! das beste ist raus gehen und alleine sein, reden bringt dir echt nichts, nur vlt manchmal. aber so nich ... würde mich freuen wenn wir mal miteinander schreiben könnten

weniger mw3 spielen dann wird es wieder

OualidOfficial 24.08.2012, 23:59

Och Jung gehörst du eigentlich nicht schon im Bett :/ ?

0

Was möchtest Du wissen?