Schlechte Laune , Depresion usw.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An Deiner Stelle würde ich ein Hobby zulegen oder einen Verein suchen, welcher Dinge anbietet, die Deinen Neigungen entsprechen. Da findest Du vielleicht auch Gleichgesinnte und Freunde. Oder Du kaufst Dir ein paar spannende Bücher und vertiefst Dich darin. Alles ist besser als nichts zu tun haben und Langeweile haben. Da kommt fast automatisch schlechte Laune auf und macht einen unzufrieden. Eine sinnvolle Beschäftigung zu haben kann dagegen Gold wert sein :)

Ich kann dich sehr gut verstehen ... Probier einmal etwas mit den 'Freunden' zu machen, sie sollen auch andere Freunde dazuholen, so wirst du auch andere Leute kennen lernen und vielleicht auch neue Freundschaften knüpfen können :)

Welche neurotischen Störungen denn?

Und ich sitze auch viel in meinem Zimmer, man kann sich die Zeit durchaus schön gestalten, richte dich ein wie du magst, such dir Beschäftigungen im Netz und auch ein paar Kontakte, hier sind die Menschen ehrlicher oder auch viel verlogener als im RL, aber hier wird sich keiner mit dir abgeben der dich nur so halb gerne mag, es gibt Menschen, die müssen unter der Brücke schlafen, in der Kälte, alleine, glaub mir, so schlimm hast du es nicht.

kami1a 07.02.2015, 01:37

schöne Antwort

0
Flupp66 07.02.2015, 01:39

Nur weil es andere schlimmer haben, heißt das ja nicht, dass es einem selbst gut geht. :)

0

Was möchtest Du wissen?