Schlechte Genetik?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verstehe dein Problem, einem Kollegen ging es mal genauso. Leider kann ich dir dazu nicht allzu viel sagen. Sein "Problem" ist er losgeworden, indem er extrem abgenommen hat. Sah leider schon fast nach Untergewicht aus. Mittlerweile trainiert er und sieht wieder normal aus, der Po hat sich auch reduziert. Zudem mal ganz ehrlich, die meisten Frauen stehen auf einen wohlgeformten Po bei Männern, also keine Sorgen. Wenn dich die Sache dennoch extrem stört, dann kann ich nur den unerwünschten Rat geben, dich zur Beratungsstelle Arzt zu begeben und dich zu erkundigen was du tun kannst. 

SimonZilla 15.03.2017, 21:13

Ansonsten probier es doch einfach auch mal mit Muskelaufbau. Ich kann nicht garantieren das er dadurch erheblich kleiner wird, aber auf jeden Fall straffer.

0
Coffee1998 15.03.2017, 22:29
@SimonZilla

Habe 1 Jahr aktiv Krafttraining betrieben er wurde etwas straffer, jedoch wars trotzdem nicht so toll ... Ich werde jetzt bald nochmal mein Fettanteil reduzieren und schauen wann es an der besagten Stelle mal anfängt zu schmelzen. 

0

Akzeptiere jeden wie er ist. Dich eingeschlossen!
Versuch vlt nicht das negative an dir zu sehen, sondern das positive!! 😉

Was möchtest Du wissen?