Schlechte Gedanken vor dem einschlafen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hört sich jetzt blöd an, aber nach 18:00 uhr nichts mehr essen und mit leerem magen ins bett gehen, hilft bei mir UND NEIN ICH BIN NICHT AUF DIÄT ODER SO BIN AUCH NICHT MAGERSÜCHTIG! ich mag einfach nur tief und schön schlafen, ich hatte mal ne phase, da musste ich mir zu viele gedanken machen, wie z.B über schule, klausuren, stress, sorgen, angst nach einem horrorfilm... und konnte aus diesen gründen nicht einschlafen, seitdem habe ich abends nach 18:00 uhr nichts mehr gegessen ubd es half mir tatsächlich!

Da musst Du Dich unbedingt ablenken.Ein schöner Film,Musik,die Dir zu Herzen geht,ein angenehmes Telefonat.

Sternchen23700 01.07.2013, 00:05

Ich denke nicht, dass Musik eine gute Idee ist. Entspannende Musik regt zum Nachdenken an. Ich empfehle lieber aufheiternde Musik, mit gutem Rhythmus, das lenkt ab :)

0

entspannende musik hören wäre vieleicht eine möglichkeit

mach dir doch ein Hörspiel an :) und wenn du das mit 20 zu kindisch findest, dann hör doch einfach Musik :3

Wenn du gern liest. Dann lese vordem schlafen oder schreibe Tagebuch, ich habe dieselben Probleme mir hilft dies? Lg

Was möchtest Du wissen?