Schlechte gedanken loswerden aber wie?

4 Antworten

Hehe hab auch in ca. 1,2 Wochen Geburtstag :-D  werde auch 17 und bin weiblich :P

Ich würde dir vorschlagen, mit deinen Eltern zu reden und dann zu einem Psychologen zu gehen :-).

das hört sich komisch und schrecklich zugleich an .. ó_ò 

vielleicht solltest du mal zu einem Psychologen gehen..? 

versuch einfach mal die Augen zu zumachen, wenn es das nächste mal vorkommt, oder unterhalte dich mit deinem kumpel, denk an die nächste mathearbeit, denk an leckeres essen.. was weiß ich.. :D

Ich würde dir vorschlagen zu einem Arzt zu gehen. Das kann nicht normal sein...

Habe kranke Gedanken und Bilder im Kopf wie kann ich die loswerden.?

Z.b mich selber erwürgen mit meiner Hand oder mich ritzen und in die Sonne schauen. Ich bin nicht suizid gefährdet aber des kam alles nach meiner Angst vom 3 Weltkrieg.

Das ist kein Prank

...zur Frage

Unnötige Sorgen loswerden?

Hallo,

Ich (m/16)mache mir im Moment ziemlich viele Sorgen um alles da ich verliebt bin und gerne möglichst perfekt und gut gelaunt für dieses Mädchen wäre, jetzt hab ich plötzlich damit angefangen mit Gedanken über meine Beine zu machen und dann von jetzt auf gleich das Gefühl gehabt ich müsste mit dem linken Bein etwas tiefer als mit dem rechten um auf den Boden zu kommen und hab seit dem Angst das meine Beine unterschiedlich lang sind was aber nicht sein kann da sie wenn ich sie nebeneinander halte exakt gleich lang sind und laufen tuhe ich auch genauso wie immer dennoch mache ich mir jetzt die ganze Zeit Gedanken deswegen und das zieht meine Laune runter. Wie kann ich da etwas resistenter werden und sowas nicht so nah an mich ranlassen bzw. Jetzt von diesen Gedanken wieder weg kommen?

...zur Frage

Sich keine Gedanken machen und Ruhe wollen?

Ich habe Probleme damit auf mein Aussehen zu achten Style Haare Pflegeprodukte da kommen zu viele gedanken dann fühle ich mich gereizt gestresst aber nicht auf style und aussehen achten macht mich auch nicht wirklich glücklich Probleme mit selbstbewusstsein das sind dinge die für jeden normal sind sich gedanken über haare style usw zu machen ich bin ein Junge und dann kommen mir Gedanken brauch ich eine Creme für Gesicht welchen Style usw das macht mich so wütend Gedanken über sowas zu machen ich fühlr mich dann gestresst genervt das fühlt sich wie eine Last an was soll ich nur tun wieso bin ich so drauf durch diese gedanken kommen andere wie Freundin arbeit das tut mich so killen ich bekomme Hass Wut wie soll ich damit umgehen ich fühle mich verloren bin nicht selbstständig brauch immer andere und so ich will einfach liegen und tief Luft holen und meine Ruhe ich fühle mich als ob ich ersticke ich verstehe nicht was mit mir los ist

...zur Frage

Zu viele Gedanken auf einmal

Ich bin persönlich jemand, der sehr viel nachdenkt und alles hinterfragen muss, was auf den ersten Blick nicht verständlich ist. Manchmal wird mir das alles aber zu viel. Ich bin irgendwo in öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sehe diese Masse von Menschen und weiß nicht, was ich mit so viel Trubel anstellen soll, die Gedanken die beim Anblick von diesen Personen kommen, sie lassen mich einfach nicht in Ruhe. Ich schaue in jedes Gesicht, sehe so viele "Geschichten" so viele Gefühle dieser Personen und das alles auf einmal. Es kommen grundsätzlich so Gedanken in meinen Kopf die eigentlich zu diesem Moment überhaupt nicht passen. Wenn es zu viel wird, schliesse ich einfach die Augen und versuche mich auf mich selbst zu konzentrieren. Ich habe aber einfach nur das Gefühl, dass so viele Menschen um mich herum einfach nich gut sind für mich und meine Psyche. Ist es normal über so vieles auf einmal nachdenken zu müssen, und hat das jemand von euch auch mal gehabt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?