Schlechte Erfahrung mit Schamanen?

3 Antworten

Sehr viele Menschen haben schlechte Erfahrungen gemacht. Manche sogar so schlecht, dass sie inzwischen nicht mehr davon berichten können. 

Ich bin ein Fan von Experten, die den Körper Jahre lang studiert haben und mit Mitteln arbeiten, die erprobt und deren Risiken abschätzbar sind. "Schamane" o.ä. kann jeder in einem Wochenendseminar werden. 

Hier ein Beitrag vom Magazin Kontrovers, der sehr zu empfehlen ist: 

https://youtube.com/watch?v=V5f6I977zKs



"Schamane" o.ä. kann jeder in einem Wochenendseminar werden. 

Niemand kann in einem Wochenendseminar Schamane werden. Denn das erfordert eine jahrelange Ausbildung und Training. Aber jeder kann sich auch ohne Wochenendseminar Schamane nennen. Dafür können ja nun aber die Schamanen nichts.

Das sollte ein aufgeklärter Mensch wissen und die Angebote entsprechend aufmerksam sondieren. Ich kaufe ja auch im Supermarkt nicht jeden Dreck, sondern nach Möglichkeit Bio.

0
@LadyBarnstaple

Und was ist, wenn die Bio-Tomate über den halben Kontinent gefahren wird und dadurch extrem hohe Umweltbelastung verursacht? Ist Bio dann immernoch gut? Und das nur, damit sich hier alle Bio leisten können, obwohl es die Umwelt genauso, wenn nicht sogar mehr belastet.

Ich finde es auch ein bisschen einfach zu sagen, wenn ich Bio kaufe, bezeichne ich mich als "aufgeklärt". Ich glaube, bei dem Thema Schmanen kommen wir nicht zusammen aber ich find's gut, dass Du mir das nicht krumm nimmst.

1

Ich kenne einige Schamanen und habe nicht mit einem einzigen eine schlechte Erfahrung gemacht.

Mit Schamanen habe ich überhaupt keine Erfahrungen gemacht, will ich auch nicht.

Warum beantwortest du die Frage dann? 

0

Was möchtest Du wissen?