Schlechte Durchblutung der Hand?

Handfläche - (Hand, Durchblutung, Schwächegefühl)

1 Antwort

Ich wuerde dir an erster stelle vorschlagen zubeinem Internisten zu gehen. Er/Sie soll dann vin dir Blut abnehemn und sich mal die Labor werte anschauen. Wenn deine Hand Flaeche Rot ist, solltest du vllt uber eine mogliche allergie nachdenken. Falls es Blau ist, ist es besser wenn du einen Arzt auffindwst. Bin selber OpSchwestee und Ass. bei Carpaltunel Op. Dass es Eine Carpaltunel Syn. ist denke ich eher auch nicht. Hoffe, dass ich dir helfen konnte.

p.s ein Handchirurg wäre auch ein guter ansprechpartner.

0

Habt ihr Erfahrungen mit Ticketmaster.de

Also ich möchte Karten für ein Konzert bestellen was im März 2012 stattfindet.

Und ich bin auf Ticketmaster.de gelandet und wollte mal wissen, ob diese Seite seriös ist.

Habt ihr gute Erfahrungen mit oder eher schlechte? Und wenn ihr schlechte habt, könnt ihr das begründen.

Danke schonmal

...zur Frage

Komische Haut bei kälte oder Sport

Ich habe folgendes Problem mit meiner Haut. Zb. wenn es kalt ist wird meine Haut ziemlich schnell so viollet, ziemlich stark ist es an meinen Händen. Es muss nicht einmal wircklich kalt sein, auch wenn es so 18 Grad ist, ist es zum teil zu beobachten. Wenn ich dann ins warme gehe dauert es ziemlich lange bis meine Haut wieder normal Farbe hat und sie wird dann auch ziemlich rot. Es ist ziemlich kras und auch irgendwie gruselig. Wenn ich sport betreibe wird meine Haut knall rot. Kann das sein das mit meiner durchblutung irgendetwas nicht richtig stimmt? oder woher kommt es sonst? und was kann ich tuhen. Danke im Voraus

...zur Frage

Schwächegefühl / schnell wieder Hunger und komische Laune nach Essen!

Hallo ich habe ein Problem und zwar habe ich seit ein paar Tagen immer wieder Symptome nach dem Essen angefangen hat es damit das ich schnell hungrig wurde nachdem ich gegessen habe obwohl ich immer viel esse und immer satt bin. Am nächsten Tag bekam ich dann ein Schwächegefühl und mir wurde kurz schlecht und schwindlich und ich hatte wieder viel Hunger nach dem Essen also das war alles wieder nach dem Essen. Dann hatte es sich in den nächsten Tagen wieder gelegt und ich hatte nur noch Schwächegefühl und schnell wieder Hunger und starkes Herzklopfen nach dem Essen. Dann war für einen Tag nichts aber dann fing das wieder an aber dazu kam dann noch schlechte/komische Laune dazu. Alle diese Symptome sind immer nach dem Essen meistens nach dem Abendessen aufgetreten und irgendwie habe ich totale Angst dass ich jetzt irgendwelche Probleme miit der Schilddrüse oder Nebennieren habe! :( Bitte kann mir wer helfen falls jemand weiss was das sein kann! :(

...zur Frage

Karpaltunnelsyndrom nach Handgelenkbruch

ich habe ein Karpaltunnelsyndrom. Der Neurologe hat es gemessen. Ich habe mir vor einem halben Jahr das Handgelenk gebrochen, hatte Physiotherpie, aber das hat nichts gebracht. Danach fing das Syndrom an. Erst war es schmerzhaft, ich habe keine Handgymnastik mehr gemacht. Jetzt sind 7 Monate um, ich habe das Gefühl, dass es besser geworden ist. Die Finger schlafen nicht mehr dauernd ein, schmerzen habe ich kaum, das Einzige, was mir schwer fällt ist das Greifen, besonders Kleinigkeiten, z.B. Kleingeld, auch eine Faust bekomme ich nicht gut hin. Der Arzt will unbedigt operieren, Garanie gibt er nicht, aber ist pikiert, wenn ich sage, dass es eventuell schief geht. Was soll ich machen?

...zur Frage

Ist das ein Karpaltunnelsyndrom?

Seit vielen Monaten erwache ich jeden Morgen mit einer schmerzenden Hand. Sie fühlt sich an, als ob sie in Beton gegossen wäre und lässt sich entsprechend schwer bewegen. Jede Bewegung löst einen geradezu brennenden Schmerz aus. Am stärksten ist er in/um den Mittelfinger, welcher auch fast keine Kraft hat. Wenn ich dann mit der Arbeit beginne, verschwindet der Schmerz relativ schnell, nur der Mittelfinger hat nicht mehr die selbe Kraft wie früher.

Nun habe ich einen längeren Ärztemarathon hinter mir: Handchirurg, Röntgen, MRI, Neurologe, das volle Programm. Aber keiner findet etwas, ausser dem Neurologen, der auf "atypisches Karpaltunnelsyndrom" tippt. Die Strommessungen an den Nerven haben das gezeigt. Ich habe dann Krankengymnastik gemacht, das war aber ganz verkehrt, davon wurden die Beschwerden nur stärker. Nun bin ich für die Operation vorgemerkt, Ende Januar soll ich unters Messer.

Das an und für sich stört mich nicht. In meinem Beruf arbeitet man sehr stark mit den Händen, über kurz oder lang erwischt es da jeden. Nun hat mich aber eines verunsichert: Ein Arbeitskollege sagte mir, KTS kann es nur sein, wenn der Schmerz im Daumen und/oder Zeigefinger sind. Der Nerv zum Mittelfinger verläuft gar nicht durch den Karpaltunnel - und da bin ich nun wieder so schlau wie zuvor :-(

Wer weiss genaueres über KTS? Oder was könnte es sonst sein? Es ist so, ich habe keine Angst vor der OP, aber wenn es nicht notwendig ist, dann lässt man es ja wohl lieber bleiben!

...zur Frage

Bei geringem Alkoholkonsum Taubheit in Beinen und Füßen?

Hallo. Nochmals eine Frage zur Gesundheit.

Seit einiger Zeit fällt mir auf, dass ich sobald ich die ersten Schlucke Alkohohl zu mir nehme, sei es auch nur ein halbes Bier, werden meine Beine taub, kribbeln und tuen weh. Aber dass ist nicht das einzige. Liege ich zum Beispiel im Bett auf dem Rücken und habe mein Handy in den Händen (sprich: ich hebe meine Hände etwas in die Höhe auf längere Zeit - 10 Minuten) werden diese ebenfalls taub, kribbeln und werden kalt. Generell hab ich immer kalte und manchmal leicht blaue Füße. Lässt das auf eine schlechte Durchblutung zurückführen? Kennt ihr dass? Ist ein Termin beim Venenarzt daher notwenig? Danke für eure Meinung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?