Schlechte Autofahrerin! 😑

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das solltest Du mit Deiner Mutter (Deinen Eltern) besprechen, sagen wie die Andere fährt, mit den anderen 2 Mädchen darüber reden was die von Deren Fahrstil halten und schlimmstenfalls mit Der nicht mehr mitfahren.

Wenn Du Dich bei jemand anderem unsicher im Auto fühlst solltest Du die Mitfahrt einfach verweigern. Auch wenn diese Mutter wahrscheinlich gar nicht versteht was Du hast, aber sag ihr einfach dass es Dir leid tut aber bei ihr nicht mehr mitfahren möchtest.

Mit deiner Mutter reden, dass die mit DER Mutter redet. Aufs Handy gucken ist gefährlich! Und zu schnell muss auch keiner fahren, schon gar nicht, wenn er fremde Kinder im Auto hat.

Alter, genau das ist der grund, warum eine fĂŒhrerscheinprĂŒfung nicht ausreicht. Solche leute gehören rundumĂŒberwacht. Diese person ist eine GefĂ€hrdung fĂŒr den deutschen Straßenverkehr. Ihr sollte lebenslang der fĂŒhrerschein gesperrt werden.

Mein Stiefvater fĂ€hrt schon fast seit 1 Jahr Auto ohne FĂŒhrerschein!?

Hey ich bräuchte dringend eure Hilfe!
Es ist echt hoffnungslos..
Wie oben beschrieben fährt mein Stiefvater fast seit einem Jahr Auto ohne Führerschein! Ich habe es ihm mehrmals so oft wie möglich  gewarnt! Leider ist es ihm anscheinend egal und fährt Tag ein Tag aus mit dem Auto jeden Morgen in die Arbeit weiter und sonst wo er hin möchte! Er wurde schon 1 mal von der Polizei angehalten und wollte danach nie wieder Auto fahren. Aber nach knapp 1 Monat ist es ihm anscheinend egal und fährt weiterhin Auto und fährt extra gemäß so das man nicht auffällt das er ohne Führerschein Auto fährt. Es wurden ihm schon den Führerschein abgenommen damals vor gefühlte 10 Jahren und musste diesen psychologischen „Idioten Test“ machen und bis jetzt weigerte er sich es zu machen. Wir haben das Auto geerbt bekommen und deswegen hat er die Möglichkeit dazu das Auto zu nehmen. Was muss ich tun? Ich kann ihn ja selbst nicht anzeigen! Ich finde es selber ziemlich Rücksichtslos und verantwortungslos.
Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

...zur Frage

Mein Bruder Konsumiert sehr oft die Droge CBD, wie bekomme ich ihn davon ab?

Er fährt damit sogar Auto!

...zur Frage

Soll ich die Fahrgemeinschaft auflösen?

Hallo,

Ich und 3 weitere Arbeitskollegen haben eine Fahrgemeinschaft gebildet, da wir alle aus dem selben Ort kommen und im gleichen Geschäft tätig sind und somit jeden Tag zur arbeit hin und zurück fahren. Ich bin der jüngste (20) und kann mir zurzeit noch kein Auto leisten und leihe es daher manchmal von meinen Eltern wenn ich dran bin mit dem Fahren. Jedes mal wenn ich Fahrer bin werde ich kritisiert warum ich noch kein eigenes Auto habe und das ich sehr schlecht Auto fahren kann. Meistens machen sie mich nervös und sagen wie ich fahren und schalten soll usw. Ich gebe zu ich bin manchmal sehr unsicher bei dichten Verkehr. Habe aber schon selbst 2 Jahre den Führerschein und wurde sonst nie kritisiert, im gegenteil, meine Freunde sagten sogar ich kann sehr gut fahren. Soll ich mit denen weiterhin eine Fahrgemeinschaft bilden oder habt ihr gute Sprüche?

...zur Frage

GrĂŒnde nicht mehr in der Fahrgemeinschaft mitzufahren

hallo liebe Community,

wie ja im Titel schon zu lesen suche ich eine Ausrede um nicht mehr an der Fahrgemeinschaft teilzunehmen, wir wechseln uns jede Woche alle 2 Tage ab, 2 Personen die fahren können 2 Personen fahren mit und erstatten uns das mitfahren (nicht in GeldbetrÀgen, da ja leider nicht erlaubt).

Der andere Fahrer fĂ€hrt jetzt allerdings einen Trabant statt seines eigentlichen Autos, auch im Winter. Ich fĂŒhle mich da immer sehr unbehaglich, das Auto ist und wird gepflegt. Jedoch ist es sehr eng (ich bin etwas "grĂ¶ĂŸer") und mit Airbags etc. sieht es auch nicht gerade rosig aus. Angesprochen. habe ich ihn darauf auch schon, jedoch will er nicht mehr sein anderes Auto fahren, ist ja auch OK. Ich will ihn allerdings nicht verletzen, da ist er sehr sensibel.

Hat jemand Tipps oder Ausreden ?

Viele GrĂŒĂŸe

...zur Frage

muss ich dem Autofahrer platz machen?

Hallo,

folgende Situation: Der Roller fahrer fĂ€hrt 50 kmh und auf der Straße sind max. 50 kmh erlaubt. Hinter dem Roller fahrer fĂ€hrt ein Auto, der den Roller ĂŒberholen will. links ist eine DURCHGEZOGENE LINIE. Der Roller fahrer macht keinen platz, damit das Auto ĂŒberholen kann. Muss der Roller fahrer platz machen?

Der Roller fahrer fĂ€hrt weiter erlaubte 50 kmh und macht dem Auto kein platz. Das Auto hat den Roller ĂŒberholt, nun hat das Auto 2 Regeln gebrochen: 1) Mehr gefahren als erlaubt und 2) eine durch gezogene Linie ĂŒbergefahren. WĂŒrde der ROllerfahrer eine Strafe von der Polizei bekommen, weil er sich so verhalten hat? Das Auto wĂŒrde ja 2 Straftaten gleichzeitig begehen und wĂŒrde dann von der Polizei Ă€rger bekommen, oder?

WĂŒrde nur der

...zur Frage

Opa fÀhrt oft betrunken auto was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?