Schlechte Augen trotzdem Polizei. Oder lasern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rein theoretisch könnte man auch mit 19-20 Jahren schon lasern. Praktisch würde das aber wahrscheinlich kaum ein Arzt machen. Das 21. Lebensjahr ist auch nur eine grobe Richtlinie.

Normalerweise beurteilt der Augenarzt das individuell, wann es Sinn macht sich zu lagern, da man als "beste" grobe Faustregel sagt, dass sich die Sehwerte mindestens 1 Jahr lang nicht verändert haben sollen.

Meines Wissens wird erst frühestens ab 21 gelasert.

Wenn du nicht zum Polizeidienst kannst (ich kenne das), gibt es aber auch noch andere Möglichkeiten. Etwa eine Ausbildung als Justizsekretär/in (oder wie auch immer das mittlerweile heißt) und nach der Lehre in der Staatsanwaltschaft tätig werden, eventuell dann auch eine Weiterbildung zur Rechtspflegerin/zum Rechtspfleger.

Was möchtest Du wissen?