Schlecht Übelkeit essen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trinke erst einmal Tee (z. B. Pfefferminze oder Kamille) gegen die Übelkeit und versuche es dann mit etwas leicht bekommlichem, wie Zwieback, Kartoffelbrei oder Haferschleim.

Wenn die Übelkeit länger anhält ist auch ein Besuch beim Arzt unumgänglich um die Ursache und mögliche Risiken zu klaren.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann einem auch übel sein weil man lange nix mehr gegessen hat. Iss was leichtes zum Beispiel Obst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ingwertee hilft immer bei übelkeit hat mir bei meinen gallenkolicken geholfen. bei einer kolick hast du die schlimmste übelkeitszustände!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iß ein wenig von irgendwas, daß kaum Geruch/Geschmack hat. Zwieback, trocken Brot, Salzstangen. Das hilft bei mir jedenfalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?