Schlecht nach Schimmelentfernung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass Dir schlecht ist kommt mit ganz großer Wahrscheinlichkeit von dem Ekel, den Du beim Entfernen des Schimmels hattest. Du brauchst nicht zum Arzt zu gehen. Lenke Dich mit irgend etwas ab, dann geht die Sache bald vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lavendel ist glaube ich recht giftig. Die Dämpfe sollte man nicht einatmen. Hättest mit der Schublade nach draussen gehen sollen.

Essig ist nicht schlau, weil Schimmel den Essig mag. Natron (Backpulver) auf deinen feuchten Schwamm geben wäre viel besser. Diese Lauge stoppt Schimmel zuverlässig.

An deiner Stelle würde ich jetzt viel Vitamin C nehmen. Mindestens 1000 mgr pro Tag. Vitamin C Retard ist immer gut, weil wir sowieso immer zu wenig davon haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie hast du denn den Schimmel entfernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hallo1812
14.09.2016, 17:20

Handschuhe und schwamm und mit lavendel allzweckreiniger mit essig

0

Was möchtest Du wissen?