Schlecht hören auf dem rechten Ohr. Was hilft?

3 Antworten

Wenn die Wärme geholfen hat würde ich das weiter probieren. Ananasenzym ( z.B. Bromelain ) wirkt auch gut abschwellend. Und Druckausgleich alle 1-2 Stunden machen. Wenn es innerhalb von 10 Tagen nicht besser wird geh nochmal zum HNO. 

Versuchs mal mit einem Gingko-Präparat aus der Apotheke.

Mit laute Musik aufhören und auf Kopfhörer verzichten. 

Ohr verstopft + Rauschen, was tun?

Hallo mein rechtes ohr ist seit ungefähr 5 Tagen schon leicht verstopft gewesen, ich habe mir aber nichts gedacht da ich grippe hatte und habe nasenspray benutzt in der Hoffnung es bringt was. Diesen Morgen war jedoch das Ohr ganz zu und ich höre nun sehr schlecht mit ihm, außerdem habe ich ein Rauschen, ähnelt Meeresrausche. Da es heute Samstags ist kann ich auch nicht zum HNO, was sollte ich jetzt tun. Und soll ich Nasenspray weiter benutzen?

...zur Frage

Ich höre schlecht auf dem linken Ohr warum?

Hi Leute ich habe das Problem das ich in meinen linken Ohr nicht sonst hören kann wie in meinem rechten Ohr.ich bin erkältet (Schnupfen) kann es daran liegen und was kann ich dagegen tuen?Außer zu Arzt zu gehen?

...zur Frage

Ein seltsames (und lautes) Piepen im Ohr! Wieso?!

Ich habe manchmal (sehr sehr selten) ein komisches Piepen im Ohr. Und das auch nur ganz kurz, wenn. Ich hatte dieses Piepen seit einem Jahr nicht mehr gehabt und gestern ist es wiedergekommen. Aber sehr doll. Ich saß vor meinem PC und urplötzlich habe ich in meinem linken Ohr ein sehr ( es war wirklich laut) lautes und langes ( bestimmt 5 Sekunden) Piepen gehört, wobei ich aus dem rechten Ohr nichts mehr gehört habe. Das war echt merkwürdig, plötzlich hörte ich nur aus einem Ohr..aua..das war etwas schmerzvoll. Aber inzwischen ist es wieder normal.

Zudem muss ich bemerken, dass ich viel mit Hörbehinderten zutun habe, da auf unserer Schule auch Unterricht für Hörbehinderte angeboten wird und ich in einer Klasse bin wo auch ein paar drin sind. ( wir müssen immer in Mikrophone sprechen und die Klasse ist relativ klein..) Eine aus meiner Klasse hatte einen Hörsturz, der auch durch dieses Tinnitus Geräusch verursacht wurde ( ich kenn mich mit dem Thema nicht so aus..) und ist seitdem schwerhörig. Ohne ihr Hörgerät, wäre sie taub..

Sollte ich zum HNO Arzt gehen oder brauche ich mir keine Sorgen zu machen?

...zur Frage

Unterdruck im Ohr

Hallo miteinander,ich war letzten Dienstag beim HNO Arzt dieser sagte mir ich hätte Unterdruck in meinem Ohr. Er sagt es läge an meiner Erkältung und verschrieb mir Nasenspray. Er sagt wenn es nicht besser werde soll ich nächste Woche nochmal zu ihm gehen. Alles in Ordnung ich nahm das Nasenspray und regeneriere mich derzeit,aber das leichte piepen im Ohr will nicht wirklich verschwinden. Ich hab das piepen nur auf meinem linken Ohr auf dem anderen höre ich perfekt. Was sollte ich am besten in dieser Situation tun ?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?