Schlecht geschlafen heute nacht?

6 Antworten

Hallo, ich bin 74 Jahre alt, das ganze Arbeitsleben habe ich mich auf die Rente gefreut. Musste immer kurz vor 4 Uhr auf Arbeit, dann schläfst du mal richtig aus, wenn du Rentner bist. Aber Pech gehabt, ich wache jede Nacht um 2 Uhr auf, und bin dabei putzmunter. Mache alles was für einen gesunden Schlaf sorgen soll. Gehe viel spazieren, esse zu Abend nur wenig und lenke mich von den Alltagssorgen ab. Dabei bin ich gesund, mein Arzt sagt, wenn er mehr wie mich hätte, könnte er aufhören. An mir verdient er nichts, aber 5-6 Stunden Schlaf sollen bei einem Rentner normal sein. Ist seine Meinung, aber er muss es ja wissen, ist ja vom Fach.

Oft sinkt im Alter der Melatoninspiegel, aber vielleicht hast du auch einen latenten Mangel an Vitamin B12. Das solltest du mal testen lassen. Übrigens, das klingt sehr traurig, wenn man sich in seinen besten Jahren schon auf die Rente freut ))

0

Hallo! Ich habe kurz wie immer aber gut geschlafen. Vermutlich beschäftigt Dich etwas, Dein Kopf ist zu.

Wird erst zum Problem wenn es zu oft passiert, schönen Tag.

Hallo ich wollte euch mal Fragen ob ihr heute Nacht auch so schlecht schlafen konntet wie ich?

Bei mir ist das Gegenteil das Problem. Ich bin fast die ganze Zeit wach und schlafe so wenig wie es geht, also im Durchschnitt 3-4 Stunden pro Tag.

Aber wenn ich ins Bett  gehe, dann schlafe ich wie ein Stein.

Was möchtest Du wissen?