schlecht gemachtester Horrorfilm?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Jennifers Body

trailer macht schon einen super eindruck haha

0

"Sharktopus", "Megalodon" oder (mein absoluter Favorit der bescheuersten Horrorfilme) "Das Konvent".

Letzterer ist wirklich an Dummheit und schlechten "Special"-Effects nicht zu überbieten. Selten so einen Bockmist gesehen.

Sorry, der Trailer hat optisch nur mindere Qualität .. aber das entspricht ja dann auch der allgemeinen Qualität des Films :-D

the wood; ich hatte noch nie so schlechte laune nach fernsehschauen das der als Horror ausgeschildert ist dafür könnte man an deutschland zweifeln. aber auch devils dairy

Braindead oder Bad Taste ... beide von Peter Jackson (Herr der Ringe)... Braindead ist derbe lustig weil das einfach noch so billig ist, und Bad Taste auch :D

Angriff der Killercondome, snakes on a plane, battlefield earth und nights of the lapis

Der schlechteste Film aller Zeiten war mal "Plan 9 from outer space".

Einie Mischung aus Sci-Fi und Horror.

Ob er allerdings immer noch der schlechteste Film ist, weiß ich nicht. Der ist aber so schlecht, dass er schon wieder Kult ist! :)

ja schlecht gemacht nicht aber er ist halt total mieß: the Devil Inside

und von Saw halte ich auch nicht viel

hahah:DD nicht schleecht

0

Lost Signal - sowas schlechtes sieht man sehr, sehr selten! ;)

Ich finde Hostel schrecklich ^^

Die Neuverfilmung von The Fog - Der Nebel des Grauens; ist glaube ich von 2005 oder 2004.

Night of the living dead

House of Wax: Der ist einfach nur lustig.Besonders die Stelle , in der Paris Hiltons Kopf mit einer Eisenstange durchbohrt wird.Hab aber auch mal gehört ,dass die Band Die Ärzte einen total schlechten Horrorfilm gedreht haben sollen.

house of wax ist aber nicht schlecht gemacht

0

The Hills have Eyes. Die beste Stelle ist die, wo er mit einem Schrotgewehr auf das Monster wartet, es damit zusammenschlägt und DANN das Monster erschießt :D

Was möchtest Du wissen?