Schlauchboot für Camping

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wird vermutlich kaputt zurück kommen. Ich würde es ihm nicht mitgeben. Einerseits hat das Zeltlager bestimmt Kanus oder ähnliches, zum Anderen ist der Bodensee ziemlich groß und da kann es dann mit 10 jährigen Jungs allein auf einem Schlauchboot, was in keinster Weiße für einen Dauergebrauch ausgelegt ist, ziemlich schnell zu Unfällen kommen. Sind nur so ein paar Punkte die ich berücksichtigen würde

Frag doch generell ob ein Boot mitgenommen werden darf. Ich wohne in der Nähe des Bodensees. Da gibt es überall Tretboote. Ich würde die Betreuer fragen mir wäre das zu riskannt.

MetalX 25.02.2015, 23:13

Einer der Betreuer ist ein guter Bekannter von mir und meint das wäre kein Problem ein Boot mit zu bringen.

0

Wer soll denn aufpassen, daß euer Sohn damit nicht zu weit raus paddelt? Und wer soll das Teil schleppen?

Wäre ich Betreuer,würde ich das Schlauchboot definitiv nicht gestatten

MetalX 25.02.2015, 23:15

Einer der Betreuer ist ein guter Bekannter von mir der würde aufpassen.

0
Eustachio 25.02.2015, 23:19
@MetalX

Ach ja? Und Schwimmwesten? Wer besorgt die/legt sie /trägt sie zum Strand?

0

Bilder zu meiner Frage

Sport 190 - (Kinder, Sommer, Schlauchboot) "Ocean Wave 290" - (Kinder, Sommer, Schlauchboot) "Ocean Wave 290" Aufgeblasen - (Kinder, Sommer, Schlauchboot)

Was möchtest Du wissen?