Schlank im Schlaf! Wie lange Gewöhnung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne das zu gut. Man nimmt sich vor 3x am Tag zu essen und zwischen durch, wenn dann Früchte oder Nüsse zu essen und sieht dann eine Chipstüte oder sonst etwas vor sich liegen. Es gehört sehr viel Disziplin dazu auf solche Sachen zu verzichten. Wenn ich es schaffe auf Heißhunger zu verzichten, dann nur mit Hilfe von viel Wasser oder Tee und Früchten. Das bewirkt wunder, glaub mir !

Heißhunger mit gesunden Sachen zu stillen ist ja nicht falsch.

Viel Glück

Anomisa1 11.06.2014, 08:26

Hmm ja, aber die Idee ist ja dazwischen auch nichts Gesundes zu essen... aber das mit dem Tee mache ich schon. Ich werde versuchen so gut ich kann es zu machen, mich hat es aber interessiert, wie lange ich das machen muss, bis mein Körper sich daran gewöhnt hat.

0

Abnehmen kannst du in dem du weniger Kalorien zu dir nimmst als dein Körper verbraucht, die Differenz zwischen der gebrauchten Kalorienmenge und den die du zu dir nimmst, sollte ungefähr bei 200 Kalorien pro Tag sein, mehr könnte zum Abbau von Muskelmasse führen.

Anomisa1 11.06.2014, 08:23

Ja gut aber das war ja nicht wirklich meine Frage.. ich weiß, wie man abnimmt, mir ging es um die Umgewöhnung und die 3 Mahlzeiten.

0
Anomisa1 11.06.2014, 08:24
@Anomisa1

Danke trotzdem.. und mit 200kcal minus dackel ich ja ewig vor mich hin :D

0

Unternimm einfach viel, dann isst du nicht so viel. Meistens isst man eher unbewusst, weil einem langweilig ist, denn hunger kannst du eigentlich gar keinen haben wenn du drei ausgewogene Mahlzeiten isst.

Anomisa1 11.06.2014, 08:24

S.o. ich muss aber nun mal lernen, da kann ich nichts unternehmen. Ich kann auch nicht immer gucken viel zu machen. Mir geht es um die Umgewöhnung.

0
Anomisa1 11.06.2014, 08:24

S.o. ich muss aber nun mal lernen, da kann ich nichts unternehmen. Ich kann auch nicht immer gucken viel zu machen. Mir geht es um die Umgewöhnung.

0

Was möchtest Du wissen?