Schlank durchs Schwimmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Es gibt Aktivitäten, die wesentlich mehr Kalorien verbrauchen als schwimmen. Dazu gehören der Crosstrainer, Stepper, das Laufband und Joggen sowie zuhause Step aerobic oder Zumba, da kannst Du bei you-tube unter "Zumba Fitness" Videos finden und sofort anfangen. Aber für 3 kg sollte schwimmen schon reichen. Wichtig : etwas anstrengen, mindestens 700 Meter und oder 45 Minuten. 3 x pro Woche oder mehr. Viel Erfolg.

hey, also nachdem es ja auch zusammen sehr spaß machen kann find ichs eine gute idee, aber macht euch keinen stess ;) weiß zwar nicht wo ihr in der nähe schwimmen gehen wollt, aber wenn es in der nähe ist dann geht halt ab und zu 1-2 in der woche und dann vielleicht 6 bahnen dann ein bisschen spaß und pause und dann halt nochmal so lang ihr könnt und lust habt. wie viel und schnell es etwas bringt kann man nicht genau sagen, aber man kann ja auch das ein oder andere an essen verzichten.... aber hey ihr seid jung und die hauptsache ist ihr habt spaß und euch gehts gut ;DD LG

Schwimmen bringt auf jeden Fall was. Wann es reicht weißt du, wenn du dein Gewicht immer im Auge hast. Aber 3 Kilo dürftest du da locker runterkriegen.

dann gibt es bestimmt sportarten die weit aus effektiver sind, rad fahren zb. oder meldet euch in einem schwimmverein an das kann auch helfen, aber training alleine bringt nix

Schneller gehts auf jeden Fall mit joggen (der tollste Nebeneffekt ist aber, dass du beim 1000m - LAuf in der Scgule alle abhängst ... ;) )

jaa schwimmen ist glaub doch sehr intenssiv, aber wenn ihr die 3 kilo runter habt, nicht einfach soo weiter machn, wie zuvor..

wie denn dann weitermachen? :)

0

Was möchtest Du wissen?